Additionsverfahren ist die aufgabe richtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist falsch. Hast die y-Anteile nicht richtig addiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rumar
22.10.2016, 15:13

na, das ist längst nicht der einzige Fehler ....

0

hier mal üben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast die Idee hinter dem Additionsverfahren noch nicht begriffen.

Es geht dabei darum, beide Gleichungen mit geeigneten Faktoren zu erweitern und dann zu addieren, und zwar so, dass dann eine der beiden Unbekannten verschwindet. Rechne folgendermaßen:

1.) Erweitere die erste Gleichung mit 4

2.) Schreibe darunter das Dreifache der Gleichung 2

3.) Addiere die so entstandenen beiden neuen Gleichungen

4.) Sie enthält kein y mehr (warum genau?) ; berechne aus ihr den Wert von x

5.) Kümmere dich dann noch um den Wert, den y haben muss, damit beide ursprünglichen Gleichungen erfüllt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?