Frage von Bropp3s, 24

Additionsverfahren in der Ap der Realschulen in Bayern?

Wollte wissen ob das Additionsverfahren zu 100% immer bei Parabelaufgaben für die Abschlussprüfungen in den bayrischen Realschulen Funktioniert. Die vorherigen Prüfungen haben sich gut damit lösen lassen.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 9

Das ist von Bajuwarien ganz unabhängig.
Da bei Steckbriefaufgaben meist mehr als zwei Größen gesucht werden, ist das Additionsverfahren schon das geeignetste, sofern man es überhaupt händisch lösen kann (wenn also irgendwo eine ganzzahlige Lösung vorhanden ist - wegen der Polynomdivision).

http://dieter-online.de.tl/4-Unbekannte--k1-Steckbrief-3-.--Grades-k2-.htm

Man kann aber davon ausgehen, dass die Prüfer eigentlich beabsichtigen, dass die Aufgaben auch gelöst werden können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten