Frage von HeyS04, 12

Additions-, Subtitutions- und Eleminierungsreaktion sowie auch polymerisation?

Die vier oben genannten Reaktionsarten verstehe ich nicht und ich schreibe in einer Woche darüber einen Test. Meine Fragen wären: 1. Diese Reaktionen kann man nur in der organischen Chemie verwenden, oder? Also nur bei den Homologen Reihen? 2. Könnt ihr mir diese in einfachen Worten erklären und dazu ein Beispiel aufschreiben mit Summenformeln weil ich online nur Beispiele in Strukturformel finde und da blicke ich noch weniger durch. Danke im voraus für alle hilfreichen Antworten!

Expertenantwort
von vach77, Community-Experte für Chemie, 6

Die einzelnen Themen sind so komplex, dass man dies hier in der Kürze gar nicht abhandeln kann. Du wirst schon im Internet nach entsprechenden Links schauen müssen.

Wenn Du dann zu einem Teilproblem eine Frage hast, dann sind wir gerne mit einer Antwort für Dich da.

Zu Punkt 1: Ihr verwendet diese Reaktionen nur in der organischen Chemie.

Zu Deinem Punkt 2 möchte ich aber folgendes sagen: Mit einer Summenformel kannst Du bei diesen Reaktionen nichts anfangen. Du benötigst Strukturformeln, um zu sehen, wo die Reaktion einsetzt, bzw. wo der Reaktionspartner angreift.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community