Frage von Chuck155, 52

ADAC um Diagnose/Hilfe bitten?

Hallo, Ich besitze einen Renault Clio und bei mir Funktionieren die Scheibenwischer nicht. Da kommt zwar ein Geräusch aber es tut sich nichts.

Kann ich deswegen jemanden von der ADAC anrufen der sich den Fehler anschaut oder kümmert sich die ADAC nicht wegen solchen Sachen?

Und muss ich für ne Diagnose was bezahlen?

Gruß

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fuji415, Community-Experte für Auto, 27

Da es kein Notfall oder sonst was ist wird dir das voll angerechnet wie eine Werkstatt  . 

ADAC nur bei Motor Reifen und ähnlichen Sachen rufen bei so was ist das Zeitverschwendung der Mitarbeiter und der Service Leute die dann für den Kinderkram rauskommen müssen . 

Das musst Du voll tagen auch bei Mitgliedschaft Teile müssen immer selber gezahlt werden und ist alles defekt ist das dann sogar richtig teuer .

Da gibt es keine Diagnose der sagt dir auch ab damit in die Werkstatt , da ist das Gestänge ausgehängt oder abgeschert egal ob vorne oder hinten  . Schau mal unter der Verkleidung der Wischer nach 

Das ist reine Werkstatt Sache wen man es nicht selber kann und am besten beim Verwerter  Austausch teil besorgen damit man sieht wie so was aussieht kostet nur den Bruchteil des Neuteils .

Antwort
von Rockuser, 39

Das ist aber wirklich Grenzwertig. Eine Notfall " Pannenhilfe" sehe ich da nicht. Der wird auch nur sagen, das Du in die Werkstatt fahren sollst.

Antwort
von Chuck155, 30

Aber wenn ich ein Mitglied bin müsste jmd vorbeikommen oder? Egal oder Panne oder nicht 

Kommentar von Rockuser ,

Nein, nach meiner Ansicht nicht. Hier sind die Leistungen gelistet, die der ADAC erbringt.

https://www.adac.de/mitgliedschaft/leistungen/default.aspx?ComponentId=8862&...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten