Frage von TMPE1,

ADAC-Mitgliedschaft bei Panne beantragen?

Hallo,

stimmt es dass ich als (Noch-)Nicht-Mitglied den ADAC trotzdem bei einer Panne rufen und dann vor Ort die Mitgliedschaft beantragen kann, so dass ich den Dienst sofort in Anspruch nehmen kann? Weiß da jemand genaueres drüber?

Danke und Gruß TMPE

Antwort von Auried,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Genau so ist das.Weiss ich aus eigener Erfahrung.

Antwort von damas,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

sicher, der Engel vom ADAC hat immer Anmeldungen dabei. Meine Schwester hat das auch gemacht.

Antwort von masang2511,

Ja das stimmt. Unangenehm ist nur, daß bestehende Mitglieder vorangig bedient werden. In Spitzenzeiten kann das Stunden dauern, wie ich aus eigener Erfahrung berichten kann

Antwort von cougarweibchen,

Du kannst selbszverständlich erst anläßlich einer Panne Mitglied werden. Aber: wenn die Dir keinen eigenen Mitarbeiter (den klassischen Gelben Engel) schicken, sondern ein Unternehmen, das im Auftrag des ADAC arbeitet, dann musst Du den Einsatz noch bezahlen.

Antwort von Opelix16v,

japp, so ist es. nehm gleich die plus mitgliedschaft, wenn du mal ne panne weiter weg hast bist du dankbar für ;o).

Antwort von syringa,

Nach Durchlesen der ADAC Seite bin ich mir nicht mehr so sicher, das es möglich ist, obwohl das früher mal so war. Aber hier ist ein link. Es hat sich wohl einiges geändert. Anscheinend kann man eine Mitgliedschaft vor Ort beantragen, aber nicht alle Kosten sind dann auch gedeckt : http://www.autoplenum.de/Antworten/D/17106/ADAC-Mitgliedschaft-dierekt-vor-Ort.h...

Kommentar von TMPE1,

@syringa: worauf willst Du dort genau Bezug nehmen?

Kommentar von syringa,

Ich wollte nur die Seite angeben, die ich gelesen haben. Dort habe ich nichts gefunden, woraus man entnehmen kann, das bei Abschluss von Mitgliedschaft vor Ort sofort alle Schäden übernommen werden. Ich habe auch noch weitere Seiten aufgesucht, aber ich konnte nichts finden. Also denke ich mal, das man schon einen Abschluss machen kann (ganz sicher sogar) aber eben einige Dienste erst einen oder mehrere Tage nach Abschluss kostenfrei werden (wie im Forum - siehe erster link) auch diskutiert wird.

Antwort von Strolchi09,

Du kannst den Dienst der Pannenhelfer immer in Anspruch nehmen auch ohne Mitgliedschaft. Dann bekommst du eben eine Rechnung über den kompletten Einsatz. Wenn du Mitglied bist, zahlst du nur Ersatzteile. Selbstverständlich kannst du auch direkt vor Ort die Mitgliedschaft beantragen. Übrigens: Mitglieder in Automobilclubs werden i.d.Regel bevorzugt behandelt, also als erstes bedient.

Kommentar von TMPE1,

Also gemeint war natürlich, dass ich dann eine Mitgliedschaft beim Pannenhelfer beantrage und sofort die Leistungen (ohne Mehrkosten) in Anspruch nehmen kann.

Kommentar von Strolchi09,

ja das geht auch

Antwort von FlohMaster,

das kannst du machen. aber nur bei fahrzeugen direkt vom adac...nicht bei auftragsunternehmen (so viel ich weiss). mach doch besser vorher schon eine. lohnt sich immer.

Kommentar von TMPE1,

Fahrzeuge direkt vom ADAC? Auftragsunternehmen? Was meinst Du damit?

Kommentar von FlohMaster,

es gibt fahrzeuge direkt vom adac und unternehmen (meist abschleppfirmen), die fahren für den adac.

Kommentar von TMPE1,

Ok, jetzt weiß ich was Du meintest. Danke!

Antwort von dieSmily,

ja, das funktioniert!

Du kennst die Antwort?

Fragen Sie die Community