Frage von thankmelater, 151

ADAC Mitgiedschaft sinnvoll, obwohl ich bereits Schutzbrief HUK 24 habe?

Hallo, macht es überhaupt Sinn eine ADAC Mitgliedschaft zu beantragen, wenn ich bereits einen Schutzbrief bei huk24 KFZ Vers. habe? Damit bin ich im Falle Panne o. Unfall ( Abschleppen etc.) abgesichert? Oder bietet ADAC noch zusätzliche Vorteile? Vielen Dank

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rotesand, 117

Hallo :)

Wenn schon Automobilklub, dann würde ich nicht den zu teuren und mMn auch zu politischen ADAC wählen -------> Alternativen wie den AvD, den ACE, ARCD oder den KS-Kraftfahrerschutz gibt's ja zuhauf & sie sind nicht schlechter und bieten nicht weniger, sind aber deutlich günstiger.

Normalerweise reicht der Schutzbrief der Kfz-Versicherung aus, allerdings sollte man sich über dessen Leistungsspektrum zur Not nochmal im DEtail informieren.

Antwort
von taugustini, 106

Ein Schutzbrief ist nicht das Gleiche wie eine Mitgliedschaft in einem Automobilclub, da der Schutzbrief in der Regel wesentlich weniger Leistungen bietet.

z.B. ist beim Schutzbrief nur das Fahrzeug versichert. Im Club ist die Person versichert - egal mit welchem Fahrzeug sie fährt (z.B. Auto vom Freund oder auch Mietwagen)

Zudem sind die Leistungen im Club umfangreicher. Bei einer Panne deckt ein Schutzbrief oft nur bis 150€ ab (was für einen Abschleppvorgang oft nicht ausreicht), im Club ist man bis 300€ abgesichert. 

Und auch beim Mietwagen, Hotelunterkunft, Krankenrücktransport usw. usw. erhält man beim Automobilclub wesentlich mehr. 

Aber ob es der ADAC sein muss ist dir überlassen. Es gibt wesentlich günstigere Clubs, die nahezu identische Leistungen bieten - aber viel günstiger sind. 

Schau dir mal z.B. JimDrive (https://www.jimdrive.com) oder den ACE (https://www.ace.de/) an...

Antwort
von WosIsLos, 97

Der Vorteil ist, daß der ADAC immer reicher wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten