Frage von Aileen95, 92

ADAC Kaufvertrag privat zu privat?

Hallo, Unzwar haben wir vor einen 3/4 Jahr einen Opel gekauft. Nun ist es so weit das er vor 2 Wochen nicht mehr angesprungen ist. Gebe es eine Möglichkeit das man aus dem Kaufvertrag raus kommen kann ? Da wir noch 500€ zahlen müssen und das Auto echt wirklich eine Urine ist.

Antwort
von Piadora, 68

Privat zu privat ist gekauft wie gesehen.

Der Vertrag kann maximal angefochten werden, wenn der Verkäufer arglistig (!) Mängel verschwiegen hat. Eine Ruine war es dann aber sicher vor einem dreiviertel Jahr auch schon, das hättest Du sehen und mit Konsequenzen rechnen müssen.

Antwort
von Rockuser, 56

Das kommt darauf an, was im KV steht. Bei ADAC wird meistens angekreuzt, das Sachmangelhaftung ausgeschlossen ist. Und warum noch 500€\ Ein Auto zu Entsorgen bringt in der Regel noch Geld.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten