Frage von LibSatMoon, 25

Ad-Blocker auf dem Smartphone (Android & iOS)?

Ich hasse Werbung...Stopp! ich korrigiere: Ich hasse Werbung, die mir keine Produktinformationen bietet und stattdessen lieber versucht, mich emotional zu übertolpeln!

Deswegen suche ich eine Möglichkeit die Werbung im Browsern auf Smartphone und Tablet (Android & iOS) zu blockieren.

PS. Ich will hier jetzt keine BLABLA von wegen "Werbung ist wichtig, sonst gibts das Angebot doch nicht Gratis" oder Chefko...Like: "Mach bitte deinen Ad-Blocker aus,Suppe ohne Salz schmeck doch auch nicht." Die goldene Mitte gibts offensichtlich nicht und ne versalzene Suppe schmeckt sche*ße! Ich bin gern bereit für werbefreie Angebote zu Zahlen...(nur mal so nebenbei, falls jemand das ließt der mediale Angebote bereit stellt)

Wenn du nicht der Meinung bist das Werbung nervt und blockiert gehört, dann ignoriere mich. Ich will nicht therapiert werden!!!

Wenn du das ähnlich siehst und mehr Ahnung zu dem Thema hast, dann bin ich dir dankbar für eine Tipp.

Noch ne kleine Umfrage: Findet ihr auch, dass die Online-Werbung in letzter Zeit zugenommen hat?

Antwort
von GamingPlayer, 13

https://adblockplus.org/redirect?link=adblock_browser_android_store

Antwort
von dan030, 4

Firefox installieren, Adblock Plus als Addon da reininstallieren, das ganze zum Standardbrowser machen, und dann ist zumindest im Web erstmal (weitgehend) Ruhe...

Antwort
von Tim223455, 9
Ja, vielleicht ein wenig.

Hey!

Also ich habe auf meinem iPhone und iPad den Adblock Plus im Einsatz, und der läuft recht zuverlässig. Weiß leider nicht ob es den auch für Android gibt:

https://itunes.apple.com/de/app/adblock-plus-abp-kostenlos/id1028871868?mt=8

Viele Grüße

Tim!

Antwort
von NMirR, 11

Opera hat einen integrierten ad Blocker.

Kommentar von LibSatMoon ,

ich hab mir gerade den Opera Coast unter iOS geladen. Super Browser: intuitiv zu bedienen, schnell, keine Abstürze, gutes Bookmarksystem...nur die nervigen Popups, die mich zur Weißglut bringen. ...oder bin ich einfach nur zu blöd den zu konfigurieren?

Kommentar von NMirR ,

Pop ups?

Kommentar von LibSatMoon ,

Ja, so fiese Anzeigen, die 70% des Browserfensters abdecken und n Count-Down haben bis ich sie weg machen kann. Wenigstens ist kein Link hinter dem X versteckt;-)

Kommentar von 3125b ,

Der Opera unter Android hat eine konfigurierbare Funktion zum begrenzen der Datenmenge, womit er Werbung - auch diese Popups - gar nicht erst lädt. 

Unter iOS kann Safari auch direkt Popups blocken. Warum benutzt du nicht sowieso Safari, mMn ist das ein verdammt guter Browser, gibts leider nicht für Android. Bewegte Werbung lässt der nicht zu, nur diese kleinen Bilder, mit welchen ich kein Problem habe.

Antwort
von Timh2512, 13

Dafür gibt es App ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten