Acryl-Dichtmasse oder Gips für Macken in laminierte Tür?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Acryl kannst du probieren. Es gibt aber auch spezielle Masse dafür in kleinen Tuben. Ich habe es mal mit "halb angetrockneter Farbe" probiert und hatte guten Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IamTheBoss2020
08.06.2016, 22:14

Redest du von Wandfarbe? Die trocknet schon aber ob die so stabil ist?

0

Weder - noch. Das Mittel der Wahl wäre Holzkitt oder Spachtelmasse. Acryl bleibt weich, und Gips bröckelt wieder ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm am Besten Holzkitt. Gibt es auch in Weiß. Aber möglicherweise ist es optisch besser, wenn Du die Tür nach dem spachteln neu lackierst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung