Acryl auf Leinwand -> Thema: Licht und Schatten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mag euer lehrwr moderne kunst? Wenn ja kannst du die leinwand komplett schwarz anmalen und ihm den titel "gelb steht für Hoffnung" geben oder du pfählst die leinwand mit geld bzw weiss angemalten holz platten oder du malst eine hübsche skizze von dem was du im kopf hattest hängst das neben die aktuelle leinwand und schreibst unter die leinwand schatten und unter die skizze licht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mojoy
08.05.2016, 01:39

odwr du malst einen in 2 abschnitre geteilten kopf eine reich weiße person und eine arme schwarze auf der anderen

0
Kommentar von antoinesaid
08.05.2016, 19:29

Echt gute Idee! Doch leider wird das dem Lehrer glaub ich nicht so gefallen :D

0

In der Malerei galt früher immer: Das Dunkle unten. Wie eben Himmel und Erde. Heute kann man malen wie man will, ja wird sogar erwartet. Es muss ja nicht ein Sonnenuntergang sein. Mit Weiß wird es Rosa, also hell, mit mehr Weiß immer heller. So kannst du einen Übergang sanft hinkriegen. Ich würde den Mittelpunkt, wo die Sonne untergehen soll, ganz hell malen, So dass ein ganz heller (wie Licht) Punkt entsteht. Wenn der Himmel auch nach dem Mittelpunkt hin, heller wird als rund herum, hast du doch Licht und Schatten gut dargestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nirakeni
07.05.2016, 19:15

Kannst auch googlen: Malerei Bilder Acryl, Himmel und Erde

0