Frage von michi57319, 126

Acne Inversa, ständige Abszesse. Wer hat gute Erfahrungen mit einer lindernden Salbe in der Phase, in der sich der Abzess bildet?

Der Druck macht mich irre! Ich kann kaum sitzen und habe jetzt Ilon Abszesssalbe drauf gemacht.

Da ich es minimal eröffnen konnte und übelriechender Eiter zumindest ein wenig abfließen konnte, dachte ich, es könnte ja helfen.

Insgesamt stellen sich in diesem Zusammenhang jedoch viele Fragen und ich habe bislang keinen Arzt getroffen, der sich auskennt. Nach Berlin in die Charité ist es zu weit :-(

Was nutzt ihr als Betroffene, wenn sich so eine Pestbeule bildet?

Hat irgendwer eine Ahnung, ob es Ärzte gibt, die Ahnung von diesem Thema haben? Irgendwo nähe Gießen wäre prima. Oder Siegen. Alles andere wäre mit einer Tagesreise und mehr verbunden :-(

Schmerzvolle Grüße an alle Betroffenen

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Deichgoettin, 114

Mir ist auch bekannt, daß es nicht viele Hautärzte gibt, die sich mit dieser Krankheit wirklich auskennen. Sie scheint ein "Tabu-Thema" zu sein. Vielleicht findest Du hier etwas, falls nicht recherchiere weiter im Internet. L.G.:

http://wolfgangkiene.de/Kliniken.html

Kommentar von michi57319 ,

Guten Morgen Deichgöttin, vielen Dank für diesen Link! Ich bin ja schon ganz lange betroffen, suche auch regelmäßig mal im Internet rum, aber diesen Link kannte ich noch nicht.

Es ist mir nicht eingängig, warum es kaum Ärzte gibt, die sich auskennen, wenn die Fallzahlen im Millionenbereich liegen.

Kommentar von Deichgoettin ,

Gerne :-))
Soviel ich weiß, gibt es auch Selbsthilfegruppen, vielleicht findest Du dort auch Hilfe.
Stelle Deine Frage áuf Gesundheitsfrage.net - dort gibt es in solchen Dingen erfahrene User. L.G.

Kommentar von Deichgoettin ,

Danke für den Stern :-))

Antwort
von Sany85, 94

Ich bin froh, dass es nicht nur mir so geht mit den hässlichen Abszessen. Vor allem in dem Bereich sehr unschön und auch immer wieder peinlich davon zu erzählen, aber man ist auch nur ein Mensch. Bei mir sind die Abszesse auch immer gleich sehr schmerzhaft und eitrig. Was mir immer schnelle Abhilfe schafft ist die ilon Classic Salbe. Die schmier ich direkt drauf wenn es losgeht und sie zieht den Eiter wirklich raus. Somit ist der Schmerz auch viel viel erträglicher. Ohne die Salbe hätte ich viel mehr qäulende Tage. Deswegen kann ich dir diese auf jeden Fall empfehlen. Gibt es in der Apo. Ansonsten wenn es sich zu stark entzündet ist der Weg zum Arzt immer der Richtige!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community