ACI Zeitverhältnis?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Euer Lehrer möchte natürlich, dass ihr euch in den etwas komplizierten Zusammenhängen der Consecutio temporum nicht verirrt. Deshalb empfiehlt er eine durchgängig gleiche Übersetzung. (Man verwendet ja z.B. auch ungern Konjunktive, obwohl es im Deutschen manchmal besser passt.)

Guck doch mal hier:

http://dieter-online.de.tl/Consecutio-temporum-\_-Zeitenfolge.htm

http://dieter-online.de.tl/AcI.htm

---

Man könnte gelegentlich bei Gleichzeitigkeit im Passiv Präteritum auch wurde verwenden. Meistens entscheidet man sich aber für freiere Übersetzungsformen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Milenas Antwort ist sehr gut.

Dass "wurde" immer falsch ist, ist Ansichtssache.

Constat Caesarem necatum esse. - Es steht fest, dass Caesar ermordet wurde/ worden ist.

Meiner Meinung nach ist beides nicht falsch - vielleicht ist aber nur das Perfekt wirklich richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Antonie8
14.07.2016, 09:31

Das ist eine Sache der deutschen Grammatik: Man benutzt, um die Vorzeitigkeit zum Präsens darzustellen, das Perfekt, nicht das Präteritum! Also muss es heißen:

Es steht fest, dass Caesar ermordet worden ist.

s. auch: http://www.udoklinger.de/Deutsch/Grammatik/Temp.htm

0

Hey!

Im AcI drückt der Infinitiv Perfekt die Vorzeitigkeit aus. Das bedeutet, dass die Handlung des Infinitivprädikates vor der Prädikatshandlung geschehen ist.

Notum est aquilam soccum ad Psammetichum portavisse.

Es ist bekannt (Präsens), dass der Adler den Schuh zu Psammetichus gebracht hat (Perfekt).

Notum erat aquilam soccum ad Psammetichum portavisse.

Es war bekannt (Präteritum), dass der Adler den Schuh zu Psammetichus gebracht hatte (Plusquamperfekt).

-------------------------

Der Infinitiv Präsens drückt im AcI die Gleichzeitigkeit aus. Das bedeutet, dass die Handlung des Infinitivprädikates und die Prädikatshandlung zur gleichen Zeit geschehen.

Rhodophis ignorat aquilam ad Psammetichum voalre.

Rhodophis weiß nicht (Präsens), dass der Adler zu Psammetichus fliegt (Präsens).

Rhodophis wusste nicht (Imperfekt), dass der Adler zu Psammetichus flog (Imperfekt).

LG Milena :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung