Frage von Unbekann0192, 58

!ACHTUNG STREIT!?

Hallo ich m21 habe 2 sehr gute freundinnen die miteinander streit haben. 1 davon hat mit dem ex von der anderen geschrieben und als sie dann gemerkt hat das es falsch war hat sie den Kontakt abgebrochen. Der ex hat dann seiner ex gesagt das die beste Freundin mit ihm geschrieben hat. Er hat noch lügen erzählt wie z.B sie wolle sich mit ihm treffen. Nun haben die 2 besten Freundinnen streit und ich will sie wieder vertragen lassen. 1 davon geht nächste woche ins Ausland für immer und es gibt ne Abschlussfeier für sie. Die andere traut sich da nicht hin. Könntet ihr mir bitte helfen es ist sehr dringend ich will sie wieder vertragen lassen.

Antwort
von AnnaLenaMaus98, 8

Hallo,
Versuch die Wahrheit ans licht zu bringen und die beiden irgendwie miteinander reden zu lassen darüber.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort
von Vanny114, 3

Die zwei sollten sich einfach mal aussprechen. Du könntest bei quasi mal in den Hintern treten, dass sie sich nicht so kindisch verhalten sollen und einfach miteinander reden soll. Als allererstes sollte Freundin 1 sich bei Freundin 2 entschuldigen, dass sie mit ihrem Ex geschrieben hat. Weil das macht man unter Freunden echt nicht

Kommentar von Unbekann0192 ,

Ja aber das problem ist freundin 1 traut sivh nicht zu entschuldigen und freundinn2 könnte ihr wirklich das herz brechen wenn sie sie sieht

Antwort
von JBull, 22

Sag ihnen, dass sie doch nicht im Streit auseinander gehen sollten - das würden sie sicher irgendwann bereuen und so weiter 

Antwort
von Kerem1903, 12

Sie soll zur Abschlussfeier hin. Das andere Mädchen erwartet sie bestimmt dort. Sag einfach das sie es jetzt vergessen sollen, und aufhören sollten wegen einem Jungen zu streiten.

Kommentar von Unbekann0192 ,

Hast recht

Antwort
von Gerneso, 15

Die "beste" Freundschaft ist kaputt. Das Vertrauen gebrochen.

Auch wenn man sich auf dem Fest aussprechen sollte, wird es nie mehr wie vorher. Die, die weg zieht, wird im neuen Umfeld auch neue Menschen treffen, die die freigewordene Rolle übernehmen.

Antwort
von valvaris, 15

Hast du den beiden gesagt, dass es der ex war, der sich da genugtuung verschafft hat? Immerhin schreiben die ja schon nicht mehr miteinander aber der Ex hat sich hinreißen lassen zu behaupten "Guck mal ich bin so toll, sogar deine Freundin will mich"

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Streit, 2

Du bist 21 Jahre alt und ich vermute das die beiden Freundinnen auch nicht sehr viel jünger sein werden und von daher bin ich maßlos über deren Dummheit erstaunt. Letztendlich sind Ex Freunde das was dieses kleine Kürzel vor dem Freund halt besagt, sie sind Vergangenheit und ergo Schnee von gestern und ihnen ist die gleiche Wichtigkeit zuzuordnen. Ergo Ex Freunde haben ein verbrieftes Anrecht auf ihre ganz eigene Selbstverwirklichung und von daher hat die eine Freundin absolut nichts falsches getan, als sie sich mit dem Ex Freund der anderen geschrieben hat. Selbst wenn sie Interesse an einem Treffen gehabt hätte, das wäre auch nichts woran sich die Ex Freundin von ihm hochziehen dürfte. Versuche doch beiden Freundinnen die Sachlage zu verdeutlichen und vielleicht sind sie auch noch helle genug um es auch zu schnallen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten