Frage von schokokeks2554, 111

Achterbahngefühl? Woher?

Jeder kennt doch das Gefühl, wenn man Achterbahn fährt und es dann so ganz stark im Bauch kribbelt. Manchmal erlebt man es auch beim Autofahren.
Ich frage mich woher eigentlich dieses Gefühl kommt. Ist es Adrenalin? Aber beim Autofahren hat man ja nicht wirklich Adrenalin, wenn man ein Beifahrer ist. Weiß es jemand?

Ich würde mich sehr über Antwort freuen, da ich schon seit Tagen über dieses Thema am grübeln bin.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WildTemptation, Community-Experte für Achterbahn & adrenalin, 56

Das hat nichts mit Adrenalin zu tun. Dieses angenehme Kribbeln im Bauch kommt von der Schwerelosigkeit.

Wenn du mit der Achterbahn oder im Auto über einen (annähernd parabelförmigen) Hügel fährst, vermindert sich dabei die Schwerkraft, die auf dich wirkt. Du fühlst dich dadurch leichter. Wenn es sogar so weit geht, dass du völlig schwerelos bist, "schwebst" du förmlich über dem Sitz. Das spürst du besonders im Bauch, weil dort deine ganzen weichen Innereien sind, die natürlich auch schwerelos werden und "schweben". Das fühlst du dann als leichtes Kribbeln.

Das ganze dauert meist nur für den Bruchteil einer Sekunde an.

Antwort
von gGamerJonas, 73

Es kommt vom Adrenalin was der Körper Ausstößt. Es ist eine Art angst empfinden aber weil du weißt das dir nichts passiert entsteht diesen Gefühl

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community