Frage von Orlik99, 52

Achte geht nicht weg - wieso?

Hallo Liebe Community,

Ich habe ein Problem. Seit ca. August Jahr habe ich im Mund eine Aphte an der Lippe innen. Sie ist mal stärker und mal schwächer da wenn sie stark da ist (Durchmesser 1 cm), schmerzt sie sehr doll. Dann ist sie fast weg und am nächsten Tag ist sie wieder da als ob sie nie weg gewesen wäre. Ich bin 16 Jahre alt und habe auch schon bei einem Arzt ein großes Blutbild machen lassen, jedoch waren alle Werte sehr gut. Ich hatte vor 1 Jahr einen Unfall wo ich mit direkt an der Stelle eine Verletzung hatte da ich auf eine Kante gefallen bin diese war aber nach einem Monat wieder verheilt. Langsam bin ich am Verzweifeln und kriege wegen der Aphte schon komplexe, da ich des Öfteren schon gefragt worden bin ob ich Herpes oder eine Mundkrankheit hätte. Jedes mal, wenn sie wieder so stark da ist, mache ich so selten wie möglich meinen Mund auf. Apotheken Produkte hab ich alle schon durch und nichts hilft.

Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen

Liebe Grüße und danke im Voraus

Orlik99

Antwort
von Negreira, 19

Laß Dir in der Apotheke bitte 10 ml PYOKTANIN, heißt auch Methyl-Violett, eine 2 %ige Lösung anrühren. Das gibt es auch als Tablette, die man selbst ansetzen kann, aber das ist auch nicht preiswerter und Du brauchst ja nicht viel davon.

Von dieser Lösung nimmst Du mit einem Wattestäbchen immer nur ein bißchen und betupfst die Aphte. Vorsicht! Das Zeug färbt wie die Hölle, die Flecken bekommt man sehr schlecht wieder heraus, also bei Kleidung und Waschbecken aufpassen. Am besten abends auftragen, da auch das Zahnfleisch sich lila färbt. Das geht aber durch Zähneputzen morgens wieder weg.

Das Mittel hält sich sehr lange, man kann es z. B. auch auf kleinere Wunden auftragen. Es trocknet sie aus. Damit habe ich die besten Erfahrungen gemacht. Gute Besserung.

Kommentar von Orlik99 ,

hab ich leider auch schon versucht ohne erfolg :(

Antwort
von oppenriederhaus, 29

Frag doch mal Deinen Zahnarzt. Er kann sie verätzen. Tut zwar ganz kurz weh - aber dann hast Du Ruhe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community