Frage von MichiMontana, 34

Achte auf Mimik+Gestik von Reportern?

Ich achte zB. bei Sendungen oder Nachtichten weniger auf den Inhalt, sondern eher auf die Mimik und Gestik bzw. das Verhalten des Reporters/Nachrichtensprechers. Falls hier ein Psychologe unter uns ist, was hat das zu bedeuten? :D

Antwort
von triunitas3in1, 11

Vermutlich möchtest du hören, dass Psychologie der richtige "Beruf" für dich wäre?

Antwort
von DeadlyEnemy, 23

gestik: die reporter bewegen relativ viel die hände, weil - du kennst es bestimmt: man während einer präsentation nicht weiß wo man sie hintun soll. oft ist es auch ein zeichen von nervösität. die bewegung macht die nachrichten unterbewusst interessanter, weil man instinktiv von bewegungen besser aufpasst.

mimik: da gibts viele aspekte, was genau meinst du damit?

Kommentar von MichiMontana ,

Das ist es ja, ich passe garnicht auf. Ich analysiere nur den Reporter und beobachte wann er zB. den Stift in die andere Hand legt oder wie oft er mit seinen "Notizen" spielt, wann er nervös wirkt oder ein falsches, verkrampftes Lächeln aufsetzt, sowas.. Finde ich persönlich strange. :'D

Kommentar von DeadlyEnemy ,

naja ist normal, er will sich ja nicht blamieren. da kann man schonmal nervös werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten