Achselhaare das erste mal weg machen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Achseln gründlich waschen um Talg und Schmutz zu entfernen, Rasierseife / -creme auftragen und 1-2 Minuten einwirken lassen und anschließend mit einem Nassrasierer in Haarwuchsrichtuing abrasieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist es schon zu spät für die Antwort aber ich schreib jetzt trotzdem. Ich bin 13 und hatte schon mit 10/11 beharrte Achseln usw., ich hab zu meiner Mutter einfach gesagt, dass mich das sehr stört und sie hat das total verstanden:) es ist zwar eetwas peinlich aber es lohnt Sich. Und das es peinlich ist mit haarigen Achseln am Pool zu sein.. Ich glaube, das sieht jeder anders. Also beharrte Achseln sind bei mir ein No-go! Ich finde das irgendwie etwas ekelig. Manche stört das garnicht.
Frag deine Mutter einfach, sie wird es sicher verstehen. Wenn nicht Kauf dir selbst einen. Vergiss nicht auf einen Rasierschaum. Gute Rasierer haben ihren Preis, scheu also nicht davor mehr Geld auszugeben. Dann würde ich dir noch eine beruhigende hautcreme empfehlen, da gibt es eh eigenen für beanspruchte haut nach der Haarentfernung:)
Ich hoffe ich konnte dir helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir empfehlen das zu tun sie werden auch nicht nach 1 stunde wieder nachwachsen xD jedenfalls wenn man schwimmen geht sollte man sowas nicht sehen sollen/wollen das wäre mir nicht sehr angenehm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser und rasieren klinge...Nicht zu schnell ist eine sehr empfindliche stelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen mit einem Rasierer, wüsste aber nicht was daran peinlich sein soll.

Habe erst mit 16 angefangen mich zu rasieren, was ich damals schon recht schlimm fand, kenne aber noch Leute die 18+ sind und sich noch nicht unter den Armen rasiert haben oder sogar gar nicht erst möchten.

Frag halt deine Eltern nach einem Rasierer und wieso, sie werden es bestimmt verstehen und dir helfen wollen. :)

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen und viel Spaß im Pool, bin schon fast neidisch, muss gleich bei einem Umzug helfen bis Abends! :D

Rufus~

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rasiegel / Schaum....rasieren, abspühlen...fertig. 

Danach mit einer milden Creme ( Melkfett )  / Babypuder pflegen . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach unter Wasser rasieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern du nicht bereits einen rasierer im haus hast wird das schwierig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage deine Eltern ob sie dir einen rasierer kaufen, ist zwar sehr peinlich, aber es lohnt sich
Ich habe es auch so gemacht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit nem Rasierer und rasier schaum?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was, bitteschön ist denn an Achselhaaren blamabel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung