Aceton auf die zunge bekommen gefahren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,
Aceton reagiert Reizend, deswegen tat es wahrscheinlich auch weh. Es entfettet die Stelle und deshalb hilft einfetten dagegen.
Falls es wenig war, sollte es keine Spätfolgen haben. Hier nochmal die Gefahrenhinweise von Aceton.

H225

Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.

H319

Verursacht schwere Augenreizung.

H336

Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

EUH066

Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Dir keine Sorgen, das Tröpfchen Aceton hinterläßt keinen Schaden und giftig ist es auch nicht. Ich habe auch schon einen Tropfen ins Auge bekommen, das brennt zwar wie Feuer, aber es ist trotzdem nichts passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung