Frage von Meister151, 36

Acer Aspire VN7 startet nicht mehr nach Öffnung?

Hallo, ich habe das Acer Aspire VN7-571G-52TJ aufgeschraubt, eine M.2 SSD eingebaut und wieder zugemacht. So weit, so gut. Beim Starten habe ich dann bemerkt, dass die Tastatur nicht funktioniert. Also wieder aufgeschraubt, das Kabel neu eingesteckt und wieder gestartet das gleiche. Das Tastaturkabel noch ein paar mal anders/neu eingesteckt und wieder starten wollen, doch dann tat sich nichts. Nochmal anders eingesteckt und über prüft, ob irgendwas anders ist als vorher. Nichts festgestellt, startete noch nicht. Dann habe ich festgestellt, dass das Mainboard an der Stelle, wo der Akku drin steckt, heiß ist. Also Akku rausgezogen, abkühlen lassen und wieder probiert. Ging noch nicht. Auch mit Netzkabel geht es nicht. Was kann ich tun, was ist vielleicht die Lösung des Problems?

Ich bin für jede Antwortet dankbar, das Notebook ist nagelneu!

Antwort
von Meister151, 29

Ein Computerfachmann hat sich dem jetzt angenommen und festgestellt, dass ein Kurzschluss durch eine falsche SSD verursacht wurde. Jetzt bleibt nur auf Kulanz von Acer hoffen oder 350-400€ für die Reparatur...

Kommentar von Seefuchs ,

Falsche SSD???? Was soll denn das bedeuten?

Kommentar von Meister151 ,

Es gibt die M.2 SSDs ja in verschiedenen Varianten, also SATA3 oder PCIe, B Stecker, M Stecker, B und M Stecker. Das war wahrscheinlich der falsche Anschluss (Stecker)..

Antwort
von Seefuchs, 28

Vll hast du ein Kabel vom MB gelöst als du es auseinander genommen hast deswegen würde ich nochmal nachschauen ob alles noch Steckt und nix abgeknickt ist.

Kommentar von Meister151 ,

Nein, alles ist fest und richtig im MB.

Kommentar von Seefuchs ,

Ok erklärst du mir mal was es bedeutet das er nicht startet?

Reagiert er garnicht auf den Startknopf? Bootet er nicht über das BIOS hinaus?.....

Kommentar von Meister151 ,

Es passiert gar nichts mehr, reagiert nicht auf den Startknopf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community