Frage von ylberius, 76

Acer Aspire 7250 neu aufgesetzt, jedoch einige Probleme?

Nabend,

Ich habe wie in der Frage beschrieben einen Acer Aspire 7250 (mit 8GB DDR3 Ram, anstatt der üblichen 4GB) neu aufgesetzt.

Den ersten Fehler habe ich schon erkannt. Ich habe Windows 7 Home Premium mit der 32 Bit, anstatt 64 Bit installiert. Das werde ich gleich ändern und die 64 Bit Version installieren.

Würde jetzt aber gerne wissen wie ich das mit den Treibern am besten mache. Habe nämlich eben gelesen, dass es da eine bestimmte Installationsreihenfolge gibt die optimal ist.

Denn ich habe nach dem neu aufsetzen folgende Probleme gehabt:

  1. Ich konnte meine Auflösung nur auf 1152x864 setzen.
  2. Im Geräte Manager wurde mir nur eine Standart VGA Grafikkarte angezeigt.
  3. Alles war insgesamt etwas langsam und HD-Videos nicht ruckelfrei abspielbar.

Evtl. hat das alles die Fehlerquelle, dass ich nicht die 64 Bit Version installiert habe. Falls nicht, wären ein paar Tipps nicht schlecht.

Gruß und schöne Feiertage

Antwort
von Neweage, 60

Du kannst auf eine System was 64Bit kann auch ein 32Bit system installieren, nur andersrum nicht.

Zu den Drei Punkten: Ja, wenn du keine Treiber installiert hast, macht die Grafik im moment evtl. der Prozessor. Deswegen so mikrig. Hat mit "Bit-Version" eher nichts zutun. Treiber gibt es alle bei Acer auf der Homepage.

Bei der Reihenfolge scheiden sich die Geister. Die Einen sagen so, die Andere so. Ich mache es immer so, das ich micht vom Motherboard hoch arbeite. Also erst Chipsatz, Prozessor, Graka usw. Danach die ganzen Adapter WLAN Bluetooth und co. und dann den restlichen Kram, Kamera Toutchpad usw.
Neustarten nach jedem Treiber muss auch nicht unbedingt sein, aber wenn du viel Zeit hast, ist es sicher nicht falsch. Ob es eine "optimale Methode" gibt bezweifle ich und ich hatte mit meiner auch noch nie Probleme.
Wichtig ist, das du wirklich alle Treiber installierst, die du brauchst, sonst läuft das System nicht richtig oder eben schlechter als es könnte.

Du musst aber auch nicht alle insatllieren, die es gibt. Wenn du Bluetooth z.B. nicht brauchst, brauchst du auch den Treiber nicht.

Kommentar von ylberius ,

Ich danke dir für die schnelle Hilfe!

Ja nur kann ich mit der 32 Bit Version nicht meine 8GB Ram ausnutzen. Aber da hab ich einfach nicht nachgedacht.

Nach der Reihenfolge arbeite ich nach der neuen Installation alles ab. Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community