Frage von capper09, 57

Account Einstellungen bei WhatsApp, kann jemand helfen bitte? ?

Wer den neuen AGB's zugestimmt hat, kann dem ja in den Account Einstellungen widersprechen, indem man das Häkchen rausnimmt bei... Profildaten teilen oder so ähnlich...

Habe ein Wiko Lenny 2 u. komme zwar in den Account, habe aber keinerlei Angaben zum Profil, kann also diesen Haken nicht rausnehmen, möchte aber nicht das meine Daten geteilt werden. Eigentlich war ich dabei die AGB's zu lesen u. habe nur auf weiter geklickt u. zack -- hatte ich zugestimmt... nett... grummel...

Weiss jemand wie ich diese Zustimmung rückgängig machen kann? Es wäre wichtig denn es gibt bald Werbung der man auch wieder nur über diese Einstellung widersprechen könnte... Wie auf dem Bild zu sehen ist das alles was es in meinem Account an Auswahl gibt. Bitte um Hilfe.

Liebe Grüsse, Sanne

Antwort
von Sotoben, 40

Unter den generellen WhatsApp Einstellung auf Account gehen (nicht unter Benachrichtigungen). Da müsste ganz unten das Kästchen mit dem Häkchen sein, einfach raus machen.

Antwort
von JustChilling, 17

Es gibt keine wirksame Möglichkeit, der Datenwidergabe zu widersprechen! Ließ diesen Artikel, da ist alles genau erklärt: https://u-labs.de/portal/2-jahre-hielt-das-facebook-versprechen-fragwuerdige-dat...

Wenn du nicht willst, dass deine Daten weitergegeben werden, hast du nur 1 Möglichkeit: Steige auf sichere Alternativen wie Signal oder Threema um. Alles andere ist leider nur Augenwischerei. 

Antwort
von flumbi02, 21

Man kann das Abstellen, direkt wenn man das Menü Einstellungen öffnet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community