Frage von Pummelzacken, 163

Abzüge aus VL Sparen in der Steuererklärung angeben - wo trage ich das ein?

Hallo

mein Arbeitgeber zahlt einen VL-Sparpaln ein. Hiervon habe ich den Jahreskonoauszug bekommen.

Von den 19,94 €Zinsen, werden mir

4,81 € Kapitalertragssteuer

0,26€ Soli und

0,36 € Kirchensteuer abgezogen

Wo trage ich diese Werte bei der Steuererklärung ein ? Bekomme ich dann diese Abgaben angerechnet oder macht es keinen Sinn, dies anzugeben.

Noch eine andere Frage: Meine Krankenkasse hat mir 100€ Bonus überwiesen, weil ich diverse Vorsorgeuntersuchungen absolviert habe. Die haben mir jedoch geschrieben, dass sie das Finanazamt über diese Zahlung informiert haben.

Muss ich diese Zahlung auch noch irgendwo in der Steuererklärung eintragen?

Freue mich auf hilfreiche und intelligente Antworten

Lieben Dank im Voraus

Pummelzacken

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von effenhausen, 115

Zu Zinsen:

Ja, diese sind in die Anlage KAP einzutragen plus alle anderen Zinsen/Kapitalerträge. Wenn Du in Summe weniger als 801 EUR Einnahmen hattest, bekommst Du die Steuern komplett zurück.

Zum Bonus:
Das Finanzamt kennt den Bonus schon durch die Datenübermittlung. Aber dieser ist nicht mehr zu versteuern nach einem aktuellen Urteil:

http://www.steuertipps.de/gesundheit-krankheit-pflege/themen/voller-sonderausgab...

Dies ist in der Erklärung gleich mitzuteilen bzw. per Einspruch darauf hinzuweisen.

Antwort
von grubenschmalz, 93

Muss ich diese Zahlung auch noch irgendwo in der Steuererklärung eintragen?


Ja. Musst du. Anlage Vorsorgeaufwand Zeile 16.



-- Grundsätzlich ist es empfehlenswert sich bei Elster-Online und bei der vorausgefüllten Steuererklärung (Belegabruf) anzumelden, weil dann rufst du die bereits übertragenen Daten vom Finanzamt ab und musst diesen Kram dann nicht mehr per Hand eintragen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community