Frage von yildiz2011, 5

Abzessen hilfee?

Guten Abend.. Ich wurde seit ca. 4 monaten mindestens 6 mal wegen abzessen operiert.. Hab auch eine Blutkontrolle durchführen lassen.. Aber da war alles sauber.. Hab mich auch nicht Rasiert oder so eine Zeit lang um zu testen ob das vllt daran liegt.. Ich habe 1 woche lang Jeden Tag geduscht und frische sachen angezogen ... Und antibotika genommen.. Und trotzdem habe ich jetzt schon wieder eine abzesse.. Bin Psychisch ganz am ende.. Die Ärzte konnten bei mir nichts feststellen.. Habt ihr vielleicht eine idee wodurch das kommen könnte? Hätte vielleicht jemand das selbwe problem wie ich und weiß wie man daraus kommt? Hab echt die Schnauze voll.. Bald fängt auch wieder die Schule an.. Ich will nicht wieder voll viele fehltage haben wie im letztenhalbjahr..

Antwort
von pritsche05, 1

Tja, Abszesse, ein Thema für sich. Ich habe 9 Jahre mit dem Mist zugebracht ! Auch bei mir haben die Doc´s nix gefunden. Sie Kommen und gehen, ganz wie es ihnen gefällt ! Das einzige mittel das die Medizin dagegen hat ist schneiden. Bei mir haben keine Antibiotika geholfen. Ich fürchte das du damit Leben musst, solange bis die Doc´s genug weggeschnitten haben oder der Abszess beschlossen hat nicht wieder zu kommen ! Sorry, das ich dir nichts Positives sagen kann !! Das größte Problem bei meinen 9 Jahren war die Psyche, weil man denkt , mist das geht ewig so.

Viel Glück !

Antwort
von WosIsLos,

www.fs-schuesslersalze.de/Schuesslersalze/krankheit/abszess.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community