Frage von Mim123, 38

Abwechselungsreiches kickboxtraining für zu Hause?

Hallo! Ich bekomme bald einen standboxsack, da ich taekwondo trainiere und daran oben will. Aber ich liebe auch generell Boxen, Kickboxen usw und wollte deswegen als cardiotraining so 30 min Kickboxen. Was könnte man da alles mit einbauen? Natürlich die ganzen Schläge und Tritte. Hatte noch überlegt zwischendrin mal Seil zu springen, burpees, Mountain climbers... Was kann man noch alles machen? Lg Mim123

Antwort
von nonileaf, 15

Wie wäre es mit Tae Bo? Ist ein Fitness Training, das Elemente aus Kampfsportarten mit Aerobic verbindet. Der Erfinder ist Billy Blanks. Gib das einfach mal bei Youtube ein. Macht auf jeden Fall viel Spaß und zeigt auch recht schnell gute Erfolge, sowohl im Bereich Cardio als auch im Muskelaufbau.

Antwort
von Schneckly, 19

Ich mache gerne einige Serien von Kettenfaustschlägen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community