Frage von robi187, 10

Abwasser sollte das nicht > 200l/h ausgelegt sein?

welche grenze hat denn der zuständige abwasserbetreiber? alles ist doch genormt? bei uns haben die immer mehr neubaugebiete gabaut und das abwasser nicht verändert?

Antwort
von huste, 4

200 l/h ist weniger als aus einer Badewanne ausläuft, als maximal eine 50er Leitung. - Was soll die Frage?

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten