Frage von xamplee, 46

Habt ihr Verbesserungsvorschläge für diesen PC? Er wird hauptsächlich zum Zocken bzw. für Livestreaming benutzt

Antwort
von burninghey, 10

Passt soweit, aber wie die anderen schon gesagt haben, so ein starkes Netzteil brauchst du nicht: 480-500W reichen aus.

Ich habe den gleichen Prozessor und eine R9 290X (frisst 25W mehr als die R9 390). Mit einem 400W Bequiet E9 war der PC nicht immer stabil, aber mit einem 500W Enermax Gold läuft er super stabil auch unter Voll-Last. Der höchste jemals gemessene Stromverbrauch waren 488W.

Außerdem brauchst du den Kühler nicht, ein billiger 10€-LC-Cooling tut's auch - sieht nur leider nicht so schön aus ;)

Kommentar von xamplee ,

die optik !! haha :-)

Kommentar von burninghey ,

Ich geh mal davon aus du stehst drauf, wenn du dir ein Gehäuse mit Fenster holst ;)

Hab mir den billigen selbst geholt, aus dem geschlossenen Gehäuse ist der genauso ultra silent wie meine SSD :)

Antwort
von WieDerBlitz, 31

Ich weiß nicht ob du vergessen hast Den Tower und das Netzteil und den Tower kühler hinzuzufügen aber der i5 ist leistungsstark und das mainboard ist auch nicht von schlechten Eltern jedoch würde ich mir eine Grafikkarte besorgen am besten eine 900er Reihe von nvidida oder 9er von radeon Aber achte das die Grafikkarte 4GBspeicher hat achja und streamen wird kein Problem sein jedoch kommt es auf deine Internetleitung an wenn die schlecht ist bringt dir der Beste PC der Welt nicht 

Kommentar von xamplee ,

wird der dir nicht angezeigt ?`also als gehäuse das fractal design define S, Netzteil ist das corsair vengence 550m und als CPU kühler den bequiet shadow rock 2 :) und ich habe eine 50k download und 10k upload leitung

Kommentar von WieDerBlitz ,

Sollte alles kein problem sein :)ne wurde bei mir nicht angezeigt deswegen dachte ich du hättest dich vertan:D

Expertenantwort
von Kesselwagen, Community-Experte für Computer, 26

Nabend,

der PC ist gut konfiguriert. Alle Teile untereinander kompatibel und passend gewählt. Beim Netzteil würde auch ein ≈ 550 Watt reichen, da sind 650 Watt etwas viel und man braucht diese für die R9 390 gar nicht da vor allem auch die CPU ziemlich stromsparend ist.

---

LG. Kesselwagen

Kommentar von xamplee ,

Vielen dank für die Antwort :)

Antwort
von HardwareGuru, 13

Passt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten