Frage von SeiMan1983, 58

Abstimmung korrekt Zündkerze trotzdem weiß?

Ich hab nen 50ccm Athena Alu Zylinder offenen Ass und 17,5er Dellorto Gaser mit ner 68er Hauptdüse und 1:50 Gemisch...wenn ich ne 72er Düse einbaue stottert er, von dem her zu fett..wenn ich die Zündkerze begutachte ist diese allerdings weiß bzw. weißlich..komm da grad nicht weiter eventuell kann jemand weiter helfen?

Expertenantwort
von RuedigerKaarst, Community-Experte für Roller, 45

Hilft dir das vielleucht weiter?
https://www.ngk.de/technik-im-detail/zuendkerzen/wartung/schadensbilder/

Kommentar von SeiMan1983 ,

Kenn ich schon und wenns danach geht ist wohl alles in Ordnung, nur hatte ich halt auch schon Zündkerzen die wahren Rehbraun so wie es eigentlich sein soll

Antwort
von Alpino6, 27

Das stottern hat nichts mit der düse Größe zutun .düse Vermutlich defekt.

Faustregel.

Gegenüber des originalen ASS und düse,müsste pro mm größeren ASS eine 5%größere düse verwendet werden.

Es wäre auch interessant zu wissen um welches Moped es sich handelt.

Weise Kerze ist IMMER ein Zeichen das sie zu mager läuft.

Bei 17,5 gaser ist jedenfalls die 68er düse deutlich zu klein.

Man müsste auch das originale Setup kennen,das man hochrechnen könnte

Ach so.was für eine Kerze hast genau drin und welche wäre original?

Gruß

Kommentar von SeiMan1983 ,

Es handelt sich um einen Morini Motor Italjet Formula, wie soll die Düse kaputt gehen??

Kommentar von SeiMan1983 ,

Kerze hatte ich eine br7hs jetzt bin ich auf 8hs unterwegs

50ccm Athena Alu

17,5 Malossi Ass Polini Membran

Polini Vario härtere Federn

Kommentar von SeiMan1983 ,

In dem 12er Original Vergaser ist eine 51 Düse Original 

Kommentar von SeiMan1983 ,

Mit einer 80hd geht er gar nicht mehr an!

Kommentar von Alpino6 ,

Wen zb,ein grader im loch in der düse ist!

Kommentar von Alpino6 ,

Ok

Wen deine Kerze weiss ist,ist sie auf jedenfalls zu mager abgestimmt.

Entweder düse zu klein,oder zu viel Luft.

Gibt keine andere Möglichkeit.

Das einzige wie etwas entgegenwirken könntest,wäre die Kerze Temperatur Wahl

Kommentar von SeiMan1983 ,

Könnte dann quasi auch an der Einstellung der Luftgemischschraube liegen

Ich stell mal auf Werkseinstellungen zurück 

Kommentar von Alpino6 ,

Ich hätte eine Einstellung der Co,schraube.

Vergaser einstellen

Alles bei laufenden Motor.
1.Motor gut warm fahren.
2.Stand Gas etwas erhöhen
3.Co,schraube ganz rein drehen.
4.Stand Gas so weit runter drehen,das sie gerade noch an ist.
5.Co,schraube gaaaanz langsam raus drehen bis der höchste Drehzahl Punkt ereicht ist.(immer nur 1/4Umdrehungen,10sec,warten)
6.Stand Gas runter drehen und anpassen.
Jetzt einmal 5min,fahren,und nochmal einstellen um ein genaues Ergebnis zu bekommen
Für das einstellen soll höchstens 3min,vergehen,sonst überfettet der Motor.

Antwort
von Tobeonest, 29

Weiße Kerze = saubere Verbrennung so weit ich weiß.
Was ist mit dem Luftfilter?

Kommentar von SeiMan1983 ,

Beim Auto ja aber nicht beim Roller,...Zylinder wird zu heiß daher weiße Ablagerung auf der Kerze

Kommentar von Tobeonest ,

Ok, ich hab mal gegoogelt weil mich das auch interessiert. Schau mal hier: http://www.simantik.de/zweitakt-zuendkerzen-bild-kerzengesicht.shtml

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten