Abstehende Ohren verstecken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meiner Tochter habe ich noch vor Schulbeginn die Ohren "anlegen" lassen. Die Krankenkasse bezahlt es, wenn sie ausreichend abstehen und Kummer bereiten. Das ist nicht sehr angenehm aber keine ungewöhnliche Operation. Ob sie noch im Erwachsenenalter bezahlt wird oder dann zur Schönheits-OP zählt weiß ich nicht, daher ließen wir es früh machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hatte auch mal abstehende ohren (kindergarten) ich hab die mir annähen lassen und dann wurde ich nicht mehr gehänselt/gemobbt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung