Frage von Sksksksk44, 8

Abstaaaaaand?

Hey, hätte um 10 Uhr morgens Paracetamol 500 mg genommen weil ich seit gestern Kopfschmerzen auf der linken Seite habe. Kann jetzt um 15 Uhr wieder eins nehmen? Da meine Kopfschmerzen immer noch da sind. Falls jemand kommt und sagt ich soll zum Arzt gehen. Ich mache bald ein MRT qm Schädel. Will nur wissen ob ich jetzt wieder eine nehmen darf. LG

Support

Liebe/r Sksksksk44,

wir sind keine Plattform für medizinische Fachfragen. Von daher sind Anfragen an die Community zu Themen wie Einnahme von Medikamenten, Wechselwirkungen, (Über-)Dosierung und Medikamentenmissbrauch sehr kritisch: Wirklich fundierte, korrekte und richtige Angaben dazu kann nur ein Mediziner oder anderes Fachpersonal treffen.

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

Antwort
von Ingoberta, 4

Das hängt davon ab, wie hoch die Dosierung maximal am Tag sein darf. Die maximale Dosis variiert nach Alter/Gewicht. Steht normalerweise alles im Beipackzettel. Solltest du den nicht mehr haben, schau am besten, ob du ihn online findest. 

Antwort
von MImameflo, 4

Wenn du älter als 12 und schwerer als 43 kg bist, kannst du 1-2 Tabletten als Einzeldosis nehmen, pro 24 Stunden aber nicht mehr als acht Stück.

Antwort
von ombie, 8

Theoretisch ja, aber wenn die erste schon nicht gewirkt hat, wird die zweite nach so einem Abstand wohl auch nicht wirken.

Grundlegend spricht nichts dagegen. Gute Besserung!

Kommentar von Sksksksk44 ,

Dankeschön :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten