Absolute Top-Frau als Partnerin. Wie mit umgehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist besser wenn man sich und seinen Partner als gleichwertig betrachtet. Was macht dich denn so viel schlechter? Warum solltest du sie nicht verdient haben?
Habe mal mehr Selbstvertrauen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst imho den Fehler, die Frau als 9 einzustufen, rein aufgrund der Optik. Aber aus dieser 9 wird in 5-10 Jahren eine 6 bis 7.

Das weiß sie auch. Jede Frau weiß das. Die Genannte steht wahrscheinlich grade kurz vorm Ablaufdatum und will sich nun an den Bestbieter verhökern. Und das bist offenbar du.

Dem dürfen wir entnehmen (sofern wir hier nicht von einer hypothetisch Frau sprechen, sondern einer, die real existiert), dass du eine solide Ausbildung genossen hast, und einen halbwegs ertragreichen Job hast. Oder liege ich da falsch?

Nicht umsonst heißt es Beziehungsmarkt. Du bekommst vergängliche Schönheit, und sie bekommt einen dooftreuen Mann, der ihr die Wünsche von den Rehaugen abließt.

Mein Tipp also: Überlege ob du einen besseren Deal bekommen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal ? Sie ist auch nur ein Mensch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung