Frage von Lylai, 62

Absetzen der Mirelle, Schwanger werden?

Also diese Frage ist für meine Freundin (19) weil ich konnte ihr leider nicht weiterhelfen da ich ungewollt während der Pille schwanger wurde.

Also sie ist 19 und hat mit ihrem Freund seit meiner Schwangerschaft einen Kinderwunsch. Nun hat sie die Pille (Mirelle) abgesetzt aber sie stellt sich die Frage ob sie sich auf ihren 28 Tage Zyklus verlassen kann und wenn nicht um wieviel Tage kann sich der Eisprung verschieben?

Antwort
von Indivia, 44

Es kann eine Weile dauern bis sich der Zyklus wieder richtig einpendelt. Bei manchen klappt es schon beim 1 Versuch mit der SS bei anderen erst nach 6 Monaten. Man sagt es kann bis zu einem jahr dauern.

Antwort
von konstanze85, 34

Kann ein wenig dauern, je nachdem wie lange sie die Pille genommen hat. Einfch immer probieren. Der Freund weiß von ihrem Kinderwunsch und ist damit einverstanden, nehme ich an/hoffe ich?

Ziemlich früh für ein Kind, aber das muss ja jeder selbst entscheiden.

Kommentar von Lylai ,

Ja, ich bin ungewollt schwanger geworden und die Zwei unterstützen mich wo sie können und wünschen sich nun selbst eines

Kommentar von konstanze85 ,

Ich meine nicht Dich, ich meine Deine Freundin. 19 ist früh für ein Kind. Aber muss jeder selbst wissen, wenn genug Geld, Sicherheit und Platz UND der beiderseitige Wunsch da ist, dann soll jeder so machen, wie er mag.

Er weiß von ihrer Planung und ist damit einverstanden? Das ist unbedingt nötig.

Antwort
von alicar, 39

Hat sie denn eine abgeschlossene Ausbildung? Er einen Job? Gibt es Rücklagen? Ist Platz für ein Kind da?

Kommentar von Lylai ,

ja sie hat vor einem Jahr die Bürokauffrau Ausbildung abgeschlossen und ihr Freund ist 22 und Mechaniker und sie haben zusammen eine 3 Zimmerwohnung also ein Kinderzimmer auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten