Absenderdaten erforderlich wenn Post ins Ausland (außerhalb EU)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In Österr. schon, ist so oder so empfehlenswert, denn bei etwaiger Unzustellbarkeit o.ä. kommt die Sendung dann wieder als Unzustellbar zurück. Andernfalls bleibt sie im Postfundus...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

muss nicht, vereinfacht aber die Rücksendung bei Nichterreichbarkeit des Adressaten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Absender sind keine Pflicht aber eine Sicherheit. Z.b. für den Fall das die Adresse nicht stimmt, durch Regen unleselich wird oder ähnliches, damit die Sendung zurückgehen kann.

Auch sollte in der Sendung selber nochmal ein "Lieferschein" mit Absender und Empfänger liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde immer einen Absender auf Pakete und Päckchen schreiben. Wenn es Unstimmigkeiten gibt, kommt das Paket wenigstens zu dir zurück. Ansonsten wäre es vielleicht ,,verloren".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung