Frage von Falkensinn, 107

Abschlusszeugnis Notendurchschnitt 3,3?

Sollte ich mit diesen For notendurchschnitt 3.3 eine Ausbildung machen oder die FHR machen ?

Denn mein Lehrer hat empfohlen lieber eine Ausbildung machen da die Berufschule nicht schwer ist

Antwort
von Simi051008, 61

Ich kenne sehr wenige die im späteren alter nicht sagen... wäre ich nur weiter auf die Schule gegangen oder ach hätte ich damals nur eine Ausbildung gemacht.

Geh weiter zur Schule. Genieße diese Zeit.

Arbeiten wirst du lange genug und mit einem hören Abschluss hast du auch mehr Auswahl auf dem Arbeitsmarkt.

Antwort
von DuddyYo, 61

Entscheide, was du lieber möchtest. Hast du Lust auf Schule, dann mach Schule. Bewerbe dich doch einfach mal auf ein paar Ausbildungsplätze, wenn du einen bekommst, dann kannst du anfangen. Und wenn nicht, dann machst du halt mit der Schule weiter :)

Antwort
von silazio, 55

Probieren kannst du die FHR, wenn du dich richtig reinhängst. Einen Versuch ist es doch wert, einen höheren Abschluss zu bekommen?!

Antwort
von Carlystern, 45

Du kannst ja erst einmal eine Ausbildung machen und danach wenn du Interesse hast einen weiteren Schulabschluss nachholen. Die Berufsschule ist genauso anspruchsoll. Ich habe auch solch ein Schnitt. Wurde von Durchschnitt  3,3 auf 3,1 hochgeschraubt.

Kommentar von Falkensinn ,

Welche Ausbildung erlernst du ?

Kommentar von Carlystern ,

Als ich noch meinen Hauptschulabschluss hatte habe ich gezwungenermaßen Kauffrau imEinzelhandel gelernt, welche ich aber aus reiner Unlust auf den Beruf mit Verkäuferin abgeschlossen hatte. Danach besuchte ich 1 Jahr später die Abendrealschule und habe diese mit 3,1 abgeschlossen. Wollte immer eine Ausbildung als Medizinische Fachangestellte machen, wechselte aber mit 3/4 meiner Klasse aufs Abendgymnasium. Doch habe ich gemerkt das Abitur nichts fürmich ist nach langem hin und her und mache ab Sommer jetzt meine Traumausbildung MFA.

Kommentar von Falkensinn ,

Glückwunsch :)

Kommentar von Carlystern ,

Danke aber für was? Ich wollte dir nur aufzeigen, dass es auch durch Umwegen machbar ist sein Ziel zu erreichen.

Kommentar von Falkensinn ,

Das du dein Traumberuf erlernen kannst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community