Abschlussprüfung,nervös?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich nehme wenn ich aufgeregt bin immer Medizin zur Beruhigung.

Geh mal zur Apotheke und frag dort nach, die können dir bestimmt weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe den Lernstoff ganz oft durch am besten ist das am Abend vor dem schlafen gehen weil das Gehirn im Schlaf das alles nochmal durchgeht und dann kannst du es viel besser also ist bei mir immer so. oder du nimmst dir Traubenzucker mit:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab mich genauso gefühlt.

Denk dir einfach du packst das schon und das geht auch vorbei.

Ich drücke dir die Daumen!!

Viel Erfolg!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Liz1211
26.04.2016, 12:33

Dankeschön... :) 

1

Ja das kenne ich. Am besten versuchen so entspannt wie möglich an die sache ran zu gehen.

Das schaffst Du schon...ich drücke Dir die Daumen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tomkill182
26.04.2016, 13:05

tust du eh nicht, wir wissen das alle

1

Dass man aufgeregt bzw. nervös ist, ist ganz normal. Wenn du die Lerninhalte wirklich verinnerlicht hast, dann nimm dir so viel Zeit wie möglich um zu entspannen. Geh eine Runde schwimmen oder triff dich einfach mit Freunden um eine Runde Billard zu spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?