Abschleppen lassen?2.0?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

das ist dein platz und du bezahlst den auch - darfst du abschleppen lassen. kannst ja bei der polizeu  noch mal nachfragen wie du dich verhalten sollst/kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine zivilrechtliche Angelegenheit. Wenn es sich um einen Privatparkplatz handelt, dann kannst du das Fahrzeug abschleppen lassen. Über das Kennzeichen kommst du dann an den Halter und somit an dein Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn expezit dieser Platz der Deine ist, also nicht EIN Platz in der Garage, sondern genau der, kannst du ihn Abschleppen lassen. Hilfreich wäre auch das einschalten der Hausverwaltung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du selbst entscheiden, anscheinend kannst du ja auch woanders parken.

Würde ihm eine Parkkralle verpassen und Gebühren für die Parkplatznutzung erheben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, das ist wieder mal sowas wo man abwägen muss. Eigentlich kannst du ihn abschleppen lassen denn er steht auf deinem Platz. Dazu musst du aber einen Abschlepper finden der das AUF SEINE KOSTEN macht denn sonst stellt er dir die Rechnung. Aber es kann sein dass der Abgeschleppte sich an deinem Auto später  rächt. Ja, so gemeine Hunde gibt es noch und nöcher.

Aber jetzt geht's weiter: Du könntest die "Mafia" Methode anwenden und ihm ein rohes  Ei aufs Auto knallen. Aber dann weiß er das du das warst und rächt sich.

Was ich machen würde ist mir einen Wagenheber besorgen und den Kerl rausziehen und einfach da so stehen lassen. Das habe ich schon mal gemacht. Alles fotografieren mit video denn er könnte behaupten du hast seine Karre beschädigt. Auch da könnte er sich rächen. Aber wenn er das tut könnest du dich auch an ihm rächen (Nummer merken).

Das letzte wäre die Polizei, aber die wollen mit sowas nix zu tun haben und helfen da selten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir nicht Sicher bist würde ich das Ordnungsamt (Polizei) einschalten.

Ich denke wenn sie den Schlepper rufen werden die Kosten dem Verursacher zugesandt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feuerherz2007
01.11.2016, 17:38

Das Ordnungsamt ist dafür nicht zuständig. Das ist Privatgrund.

0

Ich würde ihn zuparken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst auf den Kosten sitzenbleiben, er wird klagen, die Eigentümer werden sagen, das ist Privatgrund, da darf nicht abgeschleppt werden. Das ist eine doofe Sache, du kannst den Wagen nur auf eigenen Kosten abschleppen lassen, am besten suchst du dir Zeugen, dass du ihn ultimativ aufgefordert hast, den Wagen zu entfernen. Wennn es zum Prozess um die Kosten geht, hast du vielleicht die Chance, dass er die Kosten tragen muss, aber auslegen musst du sie auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung