Frage von DeeKey1987, 154

Abschlagszahlung trotz Kündigung Zeitarbeit?

Guten Tag, und zwar habe ich zum 31.7. vor zu kündigen bei meiner Zeitfirma, da ich zum 1.8. wg Umzug umziehen werde und neue Stelle anfangen werde. Jetzt ist meine Frage, darf meine Leihfirma einfach die Abschlagszahlung zum 1. im Juli und August für das Gehalt Juni und Juli einfach einstellen? Weil laut Gesetz bzw Tarifvertrag sind sie ja verpflichtet auf Wunsch auszuzahlen einen Abschlag, gilt das auch bei Kündigung?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von EdnaImmers, 129

Es gibt bei Lohnzahlungen in der Regel

 1) die Abschlagszahlungen und 2) die Endabtechnung.

Entscheidend ist doch sicherlich bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses  die Endabrechnug  - die zeitnah nach der Beendigung des AV zu erfolgen hat.

Vorauszahlungen gibt es bei Lohn nicht.

Antwort
von eugiF123, 116

Abschlagszahlung werden sie zahlen müssen- vermutlich aber keine Vorauszahlung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community