Frage von beautylove23, 57

Abschlag Überzahlung?

Was bedeutet Abschlag April abzüglich Überbezahlung März? Habe mein Gehalt bekommen aber 200€ weniger als sonst. Habe letzten Monat mein festgehalt Belommen so wie immer..wir haben einen neuen Arbeitgeber seit Mitte des Monats mir wurde gesagt es liegt daran. Aber was bedeutet es jetzt ? Bekomme ich noch mein Restgeld oder nicht?

Antwort
von ichfragemich16, 37

Es scheint so, dass du im Vormonat/Wechsel im Betriebsbereich, nur in Einstufung bezahlt wurdest. Unter dem Motto: Gehalt unter Vorbehalt/ wir müssen mal sehen, wie wir die  Mitarbeiter in Zukunft bezahlen werden. Du hast vielleicht  200 Euro mehr bekommen, als dir zukünftig gezahlt werden soll.

Daraus ergibt sich aus der Sicht des Betriebs, dass er dir vorher zuviel gezahlt habe.

Also kann es sein, dass du in Zukunft immer weniger überwiesen bekommst, als vorher.

Antwort
von Kreidler51, 30

Abschlag heißt du bekommst Summe X abgerechnet wird am Monatsende.   Überzahlung heißt du hast mehr Geld bekommen als dir zusteht (zu wenig Std.)

Kommentar von beautylove23 ,

Stunden wurden durch Überstunden ausgeglichen also es hat nichts mit den Stunden zutun. Da Arbeitgeber x gestorben ist muss die erbgemeinschaft aufkommen Chef z hat jetzt einen Lohn Vorschuss gegeben also den Abschlag. Mir würde es so erklärt dass Chef z Mitte des Monats Firma übernommen hat und erstmal nur anteilig zahlen muss..warum ich dann diesen Monat Abschlag April 200€ weniger bekommen habe verstehe ich trotzdem nicht. Im März wurden komplette Stunden erfüllt. 

Wurden bis zum 14.3 noch von Chef x bezahlt und ab 15.3 neuer Arbeitgeber Chef z. 

Kommentar von Kreidler51 ,

Frage im Lohnbüro nach die müssen dir eine Auskunft geben.

Antwort
von Chiarissima, 31

Frag doch im Personalbüro nach. Die Frage kann dir hier niemand korrekt beantworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten