Frage von sunnysammy, 109

Abschiedsgeschenk nach Praktikum?

Hallo ihr Lieben, Ich mache im Moment ein halbjähriges Praktikum in einer sozialen Einrichtung, das leider bald zu Ende geht. Ich habe die Zeit dort sehr genossen, wurde sofort freundlich aufgenommen und bin richtig Teil des Teams geworden. Nun naht der Abschied und es wird im Team eine Verabschiedung geben. Ich werde dort auch ein Geschenk bekommen und werde etwas zu essen mitbringen. Allerdings würde ich meiner Anleiterin, die mich während des Praktikums super betreut hat gerne eine Kleinigkeit schenken. Das Problem: Pralinen oder ähnliches ist mir zu langweilig, mir fällt aber auch nichts passendes ein. Ich möchte auch nichts schenken, was nur als Staubfänger in der Ecke landet. Habt ihr Ideen, was man verschenken könnte?

Antwort
von hammsen, 81

Vielleicht ein schönes Buch, mit einer Widmung im Einband?

Ich finde ein paar ehrliche, liebe Worte immer sehr Aufmerksam.So kannst du deine Dankbarkeit in Worte fassen. Sowas freut einen immer.

Kommentar von sunnysammy ,

Ich hätte ihr sowieso eine Karte oder einen kleinen Brief geschrieben. Ein Buch ist eine gute Idee, aber themenbezogene Bücher gibt es leider nicht so viele und sie hat auch schon recht viele, ich könnte auch Pech haben und ein Buch treffen, was sie schon besitzt... 

Kommentar von hammsen ,

Das ist in der Tat ein Risiko. Es muss ja kein Buch sein das themabezogen ist, ich dachte eher an einen Roman, weniger an Fachliteratur. Vielleicht ein Buch in dem es um Freundschaft geht oder um Vorbilder....

Ansonsten Kino oder Theaterkarten, wobei ich nicht weiß ob das dein Budget sprengt...

Antwort
von Joschi2591, 80

Vielleicht eine kleine Glas- oder Porzellanfigur.

Antwort
von Zuckerwattemaus, 81

Eine Blume vill, das find ich immer nett. Pflanzen halten lange :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community