Abschieds Liebesbrief?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde du solltest es ihr persönlich schreiben/sagen und sie langsam darauf vorbereiten, ihr aber auch sagen dass sie sich net z.b.töten soll da es dann keinem weiterhelfen würde.  Verbring vielleicht auch noch mal einen Tag mit ihr zusammen wenns geht, aber bereite sie auf jeden Fall langsam darauf vor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GameProHD33
08.12.2015, 17:29

Ich hoffe ich konnte dir helfen und sie verkraftet es. Viel Glück und mein herzliches Beileid wegen deinem Tumor, sowas sollte wirklich keinem Menschen passier

0
Kommentar von bennijohnf
09.12.2015, 06:51

Dankeschön :)

0

Schreibe ihr deine wahren Gefühle für Sie auf und schreibe ihr auch, dass du bald nicht mehr leben wirst, ansonsten wird es erst erfahren, wenn es zu spät ist und sie dich nicht mehr besuchen/sehen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bennijohnf
07.12.2015, 20:59

Danke :)

0

Also schreibe ihr alles was du ihr noch sagen möchtest. Auch das du vielleicht nicht mehr so lange lebst. Vielleicht möchte sie dir auch noch etwas wichtiges sagen? 

Tut mir wirklich leid für dich!!! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bennijohnf
07.12.2015, 21:13

Danke :) 

0
Kommentar von bennijohnf
09.12.2015, 06:52

Ich danke dir vom ganzen Herzen :)

0

Hallo,

du tust mir leid.

Ich würde ihr einen schreiben, denn das ist die letzte Gelegenheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bennijohnf
07.12.2015, 20:58

Danke :) 

0