Frage von Aednara, 19

Absätze von Schuhen an den Seiten "angeditscht" angeschlagen, angekratzt, was tun?

Hey ihr Lieben,

ich habe mir bei H&M so schwarze Stiefelletten mit einem etwas breiteren, hohen Absatz gekauft und die sehen total chic aus. Hatte sie dann bei meinem Stadtbummel auch gleich an und alles gut.

Nun stelle ich leider fest, dass ich wohl irgendwo gegengestoßen sein muss, zuerst dachte ich, es wäre Staub, weil so helle Streifen auf den Absätzen waren aber nach etwas rubbeln stellte ich fest, dass sich die oberste "Beschichtung" wohl irgendwie gelöst hatte :-(

Kann ich das irgendwie ausgleichen? Die Schuhe an sich sind neu, schwarz und glänzen, nur der Absatz ist an einigen Stellen stumpf und sieht nicht schön aus. Vllt. mit Schuhcreme oder habt ihr andere Tipps und Tricks?!

Danke schonmal :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von timo1211, Community-Experte für Schuhe, 10

Ich nutze für meine Schuhe, wenn die Farbe an Stellen ausbleicht oder sich löst, das hier

http://www.amazon.de/Angelus-Acryl-Lederfarbe-29/dp/B00EF30YVS

Die Farbe hält super und du kannst damit solche Beschädigungen leicht ausgleichen.

Antwort
von Steffile, 11

Klar, mit Schuhcreme.

Kommentar von Aednara ,

Aber am Absatz??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community