Frage von Springreiter18, 18

Abo, Verkäufer storniert Auftrag?

Hallo Und zwar habe ich Anfang des Jahres ein Abo gemacht, habe auch 3 mal das Paket erhalt, war auch immer sehr zufrieden. Nun ist es aber so das ich seit APRIL auf mein April Paket warte! Trotz fristgerechter Bezahlung etc Nach gefühlten 1000 Emails die ich geschrieben habe, kam dann mal eine zurück das diese im Lager stehen würde und angeblich nicht von der Post abgeholt worden ist, wie dem auch sei ist es nun so. Das diese Firma den Auftrag stornieren will, weil angeblich ein Teil ausgelaufen ist. Und alle anderen Artikel mit beschädigt. Jetzt soll ich meine Bankdaten schicken damit sie mir das Geld zurück überweisen.

Ist es mein Recht auf die Ware zu bestehen? Oder muss ich mir das Geld zurück überweisen lassen?

Ich würde lieber die Ware erhalten.

Vielen Dank schonmal an alle

Antwort
von Ronox, 18

Da wir den Vertrag nicht kennen, kann man hierzu auch nicht viel sagen. Im Regelfall kann der Anbieter das Abo aber nicht einfach "stornieren", sondern muss den Vertrag ordentlich kündigen. Da er sich hier aber auf ein "Auslaufen" beruft, müsste man gerade das prüfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community