Frage von DDD777, 22

Abo mit Fake Bankdaten, was passiert?

Hallo, ein Freund von mir hat bei einer Seite mit Fake Bankdaten ein 30 tägiges Testabo abgeschlossen, welches nach den 30 Tagen kostenpflichtig wird. Was passiert nach den 30 Tagen, wenn die Seite merkt dass die Bankdaten nicht echt sind?

Antwort
von dresanne, 9

Das ist sowas von naiv. Was denkst Du denn, wie schnell sie Deinen Freund anhand der IP-Nummer ermittelt haben und dann gehts ihm an den Kragen. Schnell kündigen, solange noch Zeit dazu ist.

Kommentar von DDD777 ,

Er meint er hat bei der Seite auch eine andere Email eingegeben und ein zufälliges Passwort

Kommentar von dresanne ,

Die IP hat damit nichts zu tun. Wie alt seid Ihr denn, dass Ihr glaubt, andere ungestraft reinlegen zu können?

Kommentar von DDD777 ,

Er ist noch 13, ich meine damit dass er es ohne Email und PW nicht kündigen kann.

Kommentar von dresanne ,

Noch schlimmer, seine Eltern werden sich freuen, wenn die erste Anwaltsmahnung kommt.

Antwort
von ichweisses2000, 16

Wenn er Pech hat wird er wegen betrug angezeigt .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten