Frage von konstin, 38

Abo adzocke?

Hallo.mir wird seit 3monaten von onlydates monatlich 89.xx abgebucht.bin angeblich seit dem 20.06.2016 kunde bzw.da registriert.habe mal schon efahren das es ein schnupper abo von 1€ für 14 tage gibt.nach der 1 abbuchung wurde der betrag direkt zurück gebucht.danach direkt 1mahnung kurtz darauf die letzte mahnung.wenn sie den offenen betrag+mahngebühren innerhalb der xxxtagen nicht begleichen übergeben wir den fall an jedermann inkasso.soll ich das alles ernst nehmen.bin mir sicher mich da niemals angemeldet zu haben.habe meine ganzen emails durchgeschaut nirgenswo eine anmelde bestätigung,wie kommen die an meine daten?original email: 1mahnung Sehr geehrter Herr mein name am 20.06.2016 haben Sie eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft bei Only-Dates.de erworben. Der Einzug des offenen Rechnungsbetrags in Höhe von 89.90 EUR von Ihrem Konto bzw. Ihrer Kreditkarte schlug jedoch fehl. Wir möchten Sie höflich zur Begleichung des offenen Betrages von 89.90 EUR zzgl. 7.50 EUR Erstattung für die Rücklastschrift auffordern, und bitten Sie, diesen Betrag bis zum 12.08.2016 auf das nachfolgend genannte Konto zu überweisen. Letzte mahnung Sehr geehrter Herr xx

Sie befinden sich hiermit im Verzug. Auf unsere Mahnungen haben Sie bisher leider nicht reagiert. Der Mitgliedsbeitrag der kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft bei Only-Dates.de steht weiterhin aus. Ihre persönlichen Daten und Ihre IP-Adresse wurden beim Abschluss der kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft gespeichert. Unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den damit verbundenen Vertragskonditionen haben Sie beim Vertragsabschluss zugestimmt, was Sie zur sofortigen Begleichung der Mitgliedsgebühr verpflichtet. Letztmalig geben wir Ihnen hiermit die Möglichkeit, Ihren fälligen Mitgliedsbeitrag in Höhe von 89.90 EUR zzgl. 10.00 EUR Erstattung für die Rücklastschrift und Mahngebühren bis zum 24.08.2016 auf das unten stehende Konto zu überweisen.

Offene Forderung: 99.90 EUR Verwendungszweck: DD7001727737001

Empfänger: Ideo Labs GmbH Bank: Sparkasse KölnBonn BLZ: 37050198 Konto-Nr: 1931846099 IBAN: DE06 3705 0198 1931 8460 99 BIC-/SWIFT-Code: COLSDE33XXX Nach §§ 286 ff BGB befinden Sie sich im Verzug. Uns stehen damit die sofortige Beantragung eines Mahnbescheids und die damit einhergehende Eröffnung eines gerichtlichen Mahnverfahrens zu. Ferner sind Sie zum Ersatz des Verzugsschadens verpflichtet und schulden Schadensersatz nach § 280 Abs. 2 sowie § 286 BGB. Sollten wir bis zum 24.08.2016 keinen Rechnungsausgleich in vollem Umfang verzeichnen, werden wir Ihren Fall ohne weitere Ankündigung an unseren Inkasso-Dienstleister übergeben und unsere Forderung gerichtlich geltend machen. Beachten Sie, dass Ihnen in diesem Fall erhebliche Mehrkosten entstehen werden. ACHTUNG! DAS IST IHRE LETZTE MÖGLICHKEIT! LETZTMALIG HABEN SIE JETZT DIE MÖGLICHKEIT WEITERE KOST

Hoffe mir kann jemand weiter helfen ohne anwalt es zu klären.tipps etc. Emails ignorieren?

Antwort
von Istriche, 23

Wird dir das Geld wirklich abgebucht? Macht eigentlich keinen Sinn, nicht wenn die dir dauernd Mahnungen schicken.

Klingt für mich ohnehin nach Spam. Allein schon die Drohungen und die Verwendung eines Paragraphen - das machen nur Betrüger, um ihre "Opfer" dazu zu bringen, möglichst schnell zu handeln.

Hast du die Seite denn jemals angeklickt oder besucht oder ist dir das gänzlich neu?

Kommentar von konstin ,

Könnte sein das ich irgendwann auf der Homepage war.aber nie was abgeschlossen.hatte etwas gegoogelt,manche schreiben konto sperren das nicht's mehr abgebucht wird.nach 1jahr hatten sie ruhe.aber irgentwie doch muffesausen.wie kommen die an meine daten

Antwort
von Jewi14, 18

Viel Text, aber ein hast du leider nicht deutlich geschrieben: Hast du dich da nun angemeldet oder nicht?

Wenn nicht, lass die drohen, die müssen dir beweisen, dass du da Kunde bist, nicht umgekehrt. Würde erst reagieren, wenn die wirklich ein Mahnbescheid zusenden und dann den mit "bestreite die Forderung" zurücksenden an die angebende Adresse.

Kommentar von konstin ,

Hatte mich da nie angmeldet.das eine ist mir unklar wie kommen die an meine adresse bank.habe auch keine anmelde bestätigung bekommen.falls es so wäre

Antwort
von Rabaukenlady, 6

Manchmal hilft Google :)

https://www.anwalt.de/rechtstipps/raus-aus-der-abofalle-der-ideo-labs-gmbh-jeder...

Antwort
von theresahbr, 18

Hast du das Abo gekündigt nach den 14 Tagen. Ich hatte mal ne Gratis Probe 14 Tage und dann dachte ich das es automatisch beendet wird was nicht so war. Ich hätte selbst nach 14 Tagen ne Mail hinschicken müssen das ich das Abo beenden möchte.

Kommentar von konstin ,

Hatte das mit der kündigung geklappt.habe schon 2kündigungen geschrieben.per einschreiben wie die das auch bei ihnen in den AGBs steht.keine reaktion.kam nur ein hinweis ich sollte doch die AGBs durchlesen

Kommentar von theresahbr ,

Ist seitdem nochmal was abgebucht worden?

Kommentar von konstin ,

Das etste mal wurde zurückgebucht.nach der mahnung doch bezahlt.jetzt seit 3monaten immer zum ersten

Kommentar von theresahbr ,

Rufe dort an bzw. schreibe dir Kündigung nochmal und dann zahl es einfach nicht mehr. Entweder die geben dann Ruhe oder du informierst dich bei einem Anwalt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community