Frage von minimuc, 63

Abneigung gegenüber Menschen/Jungs. Was ist los mit mir?

Ich weiß gar nicht wie ich das beschreiben soll. Ich hatte vor ungefähr zwei Jahren einen Freund, was sich nach einem Jahr glücklicherweise zerschlug (wir sind im schlechten auseinander, schlechte Erfahrungen), habe mich aber sehr gut damit abgefunden. Seitdem habe ich regelrecht eine Abneigung gegenüber Jungs bzw allgemein Menschen. Viele bezeichnen mich als kalt und gefühlslos. Wenn ich mich mit einem Jungen treffe und der irgendwas sagt was mir nicht passt dann meld ich mich nicht mehr, egal wie toll die Person vielleicht ist sie interessiert mich nicht mehr. Wenn jemand mir näher kommt bin ich wirklich angeekelt, irgendwie hasse ich es wenn Menschen mich berühren. Wenn mich jemand frägt ob ich Zeit habe sag ich vorerst immer ja aber lass mir im Endeffekt immer noch ne Ausrede einfallen ( keine Ahnung warum) es ist ein regelrechter Kampf mich zu überwinden mit jemanden zu treffen. Mir sind Menschen irgendwie egal wenn die nicht so sind wie ich mir das vorstelle. Ich bin sehr schnell von Menschen gelangweilt. Ich glaube ich könnte einen Menschen nicht drei Tage hintereinander sehen weil ich bestimmt schon nach 10 Minuten gelangweilt bin. Ich bin um es kurz zu sagen lustlos und von allem und jedem gelangweilt. Ohne Witz bin ich gestört? Ich hoffe Ihr versteht vielleicht was ich meine

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von MaxBdt, 26

Ich glaube du hast die Beziehung vor zwei jahren doch nicht so gut verkraftet da sie dir ein falsches Bild von Menschen oder in diesem Fall Jungs vermittelt hat. 

Antwort
von nebel92, 14

Sind wir mal ehrlich..Männer können schon richtig doof sein. Ich glaube das was du machst ist reiner Selbstschutz.  Du hast halt keine lust nochmal verletzt zu werden. Mir gehts da übrigens wie dir ;) 

Antwort
von 16Denis, 26

Genau so gehts mir auch nur das ich nicht jeden Menschen hasse. Gestört wohl eher nicht

Antwort
von everytime, 16

Deine Probleme sind auch meine Probleme.... also bin ich nicht die einzige...

Du hast es gut geschrieben. Ich würde auch gern mal wissen......ob ich gestört bin...

Kommentar von minimuc ,

Das klingt vielleicht blöd aber ich bin froh dass ich mit dem Problem nicht alleine bin. Ich habe schon an meinem Verstand gezweifelt.

Kommentar von everytime ,

redest du denn auch sehr wenig und beispiel über whats app wenig schreibst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community