Abnehmen zuhause durch diese App ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Zunächst bist Du nicht wirklich schwer - und : Sit-ups und andere Bauchmuskelübungen bauen zwar die entsprechenden Muskeln auf, aber kaum Fett ab.

Dazu brauchst Du Ausdauersport.  Zuhause sind da Übungen wie der Hampelmann ideal oder ein Workout wie Zumba

Dazu mal diese Antwort lesen, alles Gute.

http://www.gutefrage.net/frage/abnehmen-mit-zumba-wie-lange-bbraucht-man-ca#answer123860442

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst fürs Abnehmen keine App. Es reicht, wenn du dich einfach mehr bewegst. Geh täglich eine Stunde raus, lauf durch den Wald, bau dabei kleinere Einheiten mit Liegestützen, hohen Sprüngen und wenns geht Klimmzüge ein und du wirst in maximal 2 Wochen eine deutliche Veränderung feststellen - Aber kein Kuschelkurs, Vollgas, 1 Stunde täglich, bei Wind und Wetter, keine Ausnahme. Sonst wird das nichts.

Alternativ oder Ergänzend: Einfach ETWAS weniger essen. Täglich. Hier und da mal nur einen halben statt einen ganzen Snickers ist schon die halbe Miete. Dabei kann das Kalorienzählen extrem hilfreich sein (und dafür gibts natürlich auch Apps, MyFitnessPal z.B.) Aber konzentrier dich lieber erstmal aufs Training.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung