Frage von Kimbtlr02, 127

Abnehmen wiege 52 kg?

Hey Leute ich bin Weiblich 13 Jahre alt wiege 52 kg bei einer Körpergröße von 1,68m . Ich habe mal von einer Diät gehört wo man 6 Tage in der Woche wie bei einer normale Diät halt weniger isst und auf die Ernährung achtet aber dann 1 Tag in der Woche alles essen kann wo drauf man Lust hat. Jetzt die Frage habt ihr sowas schon mal gemacht habt ihr Erfahrungen mit sowas? Oder kennt ihr noch andere gute Diäten? Noch was zu mir ich bin sehr faul und treibe keinen Sport. Wenn ich in der schule bin (7 Uhr bis 13:30) esse ich ein Vollkornbrötchen mit Kräuter Frischkäse und ein Apfel, zu Mittag esse ich nichts und Abends 2 Orangen. Esse ich zu wenig oder normal? Würde ich bis Sommer auf 45kg kommen?

Antwort
von Andretta, 55

Klingt so, als würdest Du abnehmen wollen, damit der Sarg günstiger wird. 

Momentan betreibst Du eine absolute Mangelernährung. Die macht auf Dauer nicht nur schlapp und krank, sondern lässt Dich voraussichtlich auch nicht gerade gut aussehen. 

Zudem legst Du den Grundstein für Stoffwechselstörungen und den berühmten Jojo-Effekt.

Ernähre Dich mit einer gesunden Vollwertkost und achte auf eine möglichst basische Ernährung. Damit bist Du hinsichtlich des Gewichts auf der sicheren Seite. 

Dein Gewicht ist übrigens absolut prima im Verhältnis zu Deiner Körpergröße.  Alles andere wäre einfach nur mager. 

Alles Gute :-) 

Antwort
von hanswurst2000, 49

Wie geil du hast bis 13 uhr schule das wäre ein Traum für mich ich z.B Komm um 16 uhr nachhause

Sport musst du auch machen das ist wichtig beim abnehmen Diät und Sport ist das wichtigste wenns ums abnehmen geht

Wie eine gute Diät funktioniert hmm das weiß ich leider nicht schreib bei google wie soll ich mich ernähren , Nahrungsplan , Diät plan e.t.c oder auf YouTube es gibt ein YouTuber names Karl Ess der zeigt wie man abnimmt nahrung und so weiter aufjedenfall obst und Gemüse ist gut so Burger King ungesude Sachen kannst du ab und zu im Monat und du musst essen aber nicht fettige sachen du musst ja auch saat werden du musst einfach achten wieviel Kalorien dann aufschreiben da gibt es auch genug apps u.s.w

Kommen wir zum Sport das ist das wichtigste ohne das geht es nicht das ist ganz wichtig also bei uns in NRW haben wir schon 9-10 Grad da reicht schon auch ne Trainingsjacke von Adidas oder so und wenn du von der schule kommst nicht direkt ins bett schmeißen das ist ja der Fehler dann wirst du müde mach deine Hausaufgaben erstmal Schön essen dann so mit eiskalten wasser duschen damit du schön wach bist dann geh raus also davor umziehen ist doch dann viel frischer ne kannst du dann schön joggen ich empfehle dir erstmal das ausdauertraining ich glaub weiss aber nicht ich glaub du schaffst es auch nicht eine halbe stunde zu joggen mach erst Ausdauer Training erst musst du eine ausdauer ausrechnen sagen wir du packst 5 min versuch 6min zu joggen und jeden Tag ne Minute mehr bist du eine halbe Stunde joggen kannst so kannst du sport machen du brauchst nur die Motivation die du wahrscheinlich auch hast dann schaffst du es

und denk dran lass nie Süßigkeiten ins haus sonst kriegst du Hunger

Viel Glück und Erfolg

Antwort
von FlyingCarpet, 32

Du musst nicht abnehmen, sondern intensiv Muskeln aufbauen, bzw. straffen. Sonst siehst Du nur "klapprig" aus. Einmal Diät/immer Diät, beschäfitige Dich mit schöneren Dingen.

Antwort
von eLLyfreak98, 75

lass es, dein Gewicht ist super. Du zerstörst dir damit nur deinen Stoffwechsel. 

Wenn du jedoch so dringend das Bedürfnis hat abzunehmen, sag' deiner Mama, dass sie gesünder kochen soll und bewege dich mehr

Antwort
von user023948, 39

Das ist nicht dein ernst, oder? Du hast Idealgewicht! 45 sind Untergewicht! Bitte iss mehr! Du kriegst nicht alle Nährstoffe und beißt mit 30 ins Gras! Iss morgens bis du satt bist, in der Schule beide Pausen und Mittags auch! Abends solltest du auch mehr als 2 Orangen essen! Bist du bescheuert? Du bist nicht fett und solltest dir deinen Körper nicht durch Diäten, die dann doch nix bringen, kaputt machen! Wenn du so weiter isst, wirst du noch dicker, weil der Körper auf "alles was kommt abspeichern" schaltet! Das heißt wenn du 500g Gramm isst, nimmst du ohne jegliche Bewegung auch 500 Gramm zu!

Kommentar von user023948 ,

Und wenn du kein Sport machst, bist du selber Schuld, dass deine Oberschenkel dick werden!

Kommentar von Kimbtlr02 ,

Ich esse genug ich bin danach satt

Kommentar von user023948 ,

Trotzdem solltest du nicht abnehmen! Lass das du schadest dir mehr als dir das nützt!

Antwort
von 11xxlenamaxx12, 31

Ich bin 14(w) bin 169 groß und Wiege 49 Kilo
Ich esse zur Zeit morgens einen Joghurt, in der Schule ein Gemüse oder Obst(Karotte, apfel, ... , mittags wenn Zeit ist irgendein belegtes Brötchen und Abends eine Scheibe Brot
ABER ich habe selber festgestellt dass ich dadurch Eisenmangel habe der sich bemerkbar macht

Ich bin gerade geritten und hab dann im brustbereich nen Krampf bekommen
Dann hab ich kein Wort mehr rausgebracht und keine Luft mehr bekommen

Und das war echt nicht lustig !!!
Ab jetzt esse ich bevor ich zum reiten geh immer noch was nicht dass das nochmal passiert

Kommentar von Kimbtlr02 ,

omg nur 49kg Traum 

das mit dem Krampf im Brustbein habe ich voll oft und ich bekomme dann auch sehr schlecht Luft passiert mir entweder im sport unterrichtet oder beim essen :o

Kommentar von 11xxlenamaxx12 ,

Bei mir war 49 nicht viel ( mein Ziel ist 45 )
Ich habe mit 53 gestartet
Ja das ich schon ein komisches Gefühl wenn man nicht mehr reden kann weil man keine Luft bekommt

Antwort
von LucyxHeartfilia, 57

Du hast schon untergewicht! Hör bloß auf weiter ab zu nehmen :0

Kommentar von Kimbtlr02 ,

 ich habe doch kein Untergewicht 

Kommentar von user023948 ,

Aber mit 47 Kilo hättest du Untergewicht!

Antwort
von MaraMiez, 53

Du musst überhaupt nichts abnehmen, also wird dir hier hoffentlich auch keiner sagen, wie du das anstellen könntest.

Kommentar von Kimbtlr02 ,

Ich will ja auch nit 20 kg wiegen nur so 7 Kilo abnehm 

Kommentar von MaraMiez ,

Du hast für dein Alter Normalgewicht. Wenn du 7 Kilo abnimmst, hast du Untergewicht. Sowas ist nicht schön. Und wenn du älter wirst, solltest du auch zunehmen, sonst würdest du schon in 3 Jahren bei den selben Maßen fast Untergewicht haben.

Und abnehmen in deinem Alter, besonders bei Normalgewicht und runter ins Untergewicht, hat noch mehr zur Folge, als nur ne kleinere Zahl auf der Waage. Du bist zu jung, um abschätzen zu können, ob du das wirklich willst. Also sollte dir hier auch keiner irgendwas anderes raten.

Antwort
von kiniro, 12

Diäten sind generell eine sehr dumme Idee.

Antwort
von AnnnaNymous, 45

Du brauchst eine Psychotherapie.

Kommentar von lili715 ,

jap

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten