Frage von noname978, 135

Abnehmen (wie kann ich mich dazu motivieren?)?

Hallo;) wie kann man sich zum abnehmen motivieren? Ich kriegs nämlich nicht hin :D
-
ich denk mir immer am abend voll motiviert: "ab morgen werd ich mich gesund ernähren! Keine schokolade mehr!" Und dann am nächsten tag funktionierts trotzdem nicht :/
-
wie kann ich diese motivation halten? Und es wirklich schaffen etwas abzunehmen?

Antwort
von Kelmann, 46

Probiers erst mal mit dem Vorsatz, weniger zu essen. Wenn du weniger Süßes isst und Sport treibst hilft das auch was...du kannst ja auch versuchen dir ein Limit zu setzen...z.b.: morgen esse ich 10 Gummibärchen und dann ist Schluss

lg

Kommentar von fickspast ,

und nur 1 liter frittenfett

Kommentar von Kelmann ,

hahaha sehr witzig... wenn du nur blöde Kommentare ablassen kannst, mach das bitte wo anders

Antwort
von Syssi, 18

Du musst dein Ziel klar vor Augen haben. Such dir im Internet ein Bild von dem Körper aus den du erreichen möchtest und das wird dann dein hintergrundbild von deinem Handy. So hast du dein Ziel immer vor Augen.
Mach Fotos von dir am Spiegel. Jede Woche mit den gleichen sachen( körperanliegend).
Sobald du siehst das du abgenommen hast, kommt die Motivation von ganz alleine.
Schreib dir deinen Tagesablauf auf und das was du gerne an dem Tag zusätzlich machen willst.
Versuche deinen Kopf nach der motivierenden und der demotivierenden stimme zu sortieren. Wenn die negative Stimme kommt, überzeugt dich die positive.
Schimpfe mit dir mal richtig, das du nicht aufgeben sollst, aber gebe dir auch gleichzeitig mut das du es schaffst.
Bring dein Umfeld mit ein. Geh mit deiner Mutter einkaufen und such dir gute Rezepte aus, die du dann kochst zusammen mit Freunden oder Familie.
Es gibt eine App die heißt eatsmarter .
Nur empfehlenswert!
Viel Glück

Antwort
von xAlexx99, 20

Hey noname978.

Wenn du dich selber nicht motivieren kannst, gehe ins Fitnessstudio in einen kurs oder mache mit Freunden und Familie Sport. 

LG xAlexx99

Antwort
von Yalana, 28

ganz ehrlich? alleine wird das nichts. ich kenn das gut aus eigener erfahrung, so einen eisernen willen haben die wenigsten. such dir vielleicht besser einen abnehmpartner, gleiches ausgangsgewicht, gleiches ziel. gegenseitig anspornen. einen guten freund, einen bruder/ eine schwester... aber alleine ists es ziemlich über

Antwort
von Tincheng78, 42

Vielleicht ist es einfacher mit kleinen Zielen...anstatt keine Schokolade erstmal nur die Hälfte? Ansonsten mal ein Stück Obst und etwas mehr Sport?

Ich habe immer Probleme mit dem Verbieten. Wenn ich mir was verbiete klappt es 100pro nicht;-)

Antwort
von Vivibirne, 15

Musst du überhaupt abnehmen? :o was sind denn deine Größe und Gewicht?

Kommentar von noname978 ,

Nein ich bin normalgewichtig aber generell mit meiner figur nicht zufrieden. Bin1.64m und wiege 52kg

Antwort
von dennis51100, 25

Wirkliche Motivation kann man dazu wohl kaum haben. Ich würde dazu eher Ehrgeiz sagen, denn ich denke nicht, dass jemand sich freut, sich zu verausgaben und zu schwitzen.
Entweder du ziehst es einfach durch ohne an deine Faulheit zu denken oder du bist zu schwach und packst es nicht.

Antwort
von lernwissen, 19

Schau dir mal auf YouTube Motivations Videos an, ich hab fast geweint! Ich bin Spieler einer Bundesliga Mannschaft

Antwort
von madinfri, 17

Genau so ging's mir auch einmal...
Immer wenn Schokolade essen wollte, hab ich mir gedacht: nein damit wirst du nicht dünn und dann bin ich weggegangen.... Irgendwo, wo die Schokolade weit weg von mir war......und ja dadurch hab ich viel abgenommen

Antwort
von Kainrol, 18

Schau dir auf youtube jeden tag in der früh motivationsvideos an :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community