Abnehmen... wie habt ihr es geschafft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal ist dein Gewicht für deine Größe TOP! Weniger solltest du überhaupt nicht wiegen. Von daher gibs von mir auch keine Tipps zum Abnehmen, da hier kein Handlungsbedarf besteht. 

Ansonsten: Deinen Körper mit Sport zu straffen wäre wenn überhaupt die bessere Idee. Dafür einfach regelmäßig Sport machen (vor allem Krafttraining) und gesund ernähren! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Strawberycookie
29.01.2016, 16:39

Ich ernähre mich sehr gesund! Zu Sport komme ich wie oben beschrieben nur 1-2 mal die Woche. Und wie gesagt, ich nehme für mich ab, und wenn man sich in seiner Haut nicht wohlfühlt soll man das meiner Meinung nach ändern!

0

Sag mir mal bitte was dir dein Ernährungsberater genau geraten hat zu tun, ich weiß gerade nicht ob der Fehler bei dir liegt oder bei ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Strawberycookie
29.01.2016, 17:16

Ich will mich nicht zu lang fassen, aber im Großen und Ganzen viel Obst und Gemüse, viel trinken und abwechslungsreich essen. Natürlich einmal die Woche Fisch und ein bis zweimal die Woche Fleisch. Und damit meine ich nichdas ich jede Woche das selbe gegessen habe, sondern immer wieder neues gekocht und ausprobiert. Kein Fast Foodund Zeit nehmen beim Essen. Süßkram nur in Massen wenn überhaupt. Und generell Morgens zum beispiel Obst mit Quark und Haferflocken oder ein selbstgemachten Müsli, mittags eine normale selbstgemachte Mahlzeit und abends einen Smoothie. Ich mache mir tagtäglich frischen Smoothie und Saft. 

0

Meine Mutter isst abends nur noch Gemüse mit Quark, aber den Rest des Tages ganz normal. Sie hat damit ca. 20 kg abgenommen, allerdings auch über 4 oder 5 Jahre verteilt... ob du das bis zum Sommer schaffst weiß ich nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Strawberycookie
29.01.2016, 16:40

Okay trotzdem vielen Dank für deine Antwort!

0