Frage von sharin15, 58

Abnehmen warum funktioniert das nicht?

Ich versuche schon echt lange abzunehmen es funktioniert einfach nicht aber warum? Ich ernähre mich wirklich gesund gehe 6 mal die Woche 2 Stunden ins fitness Studio Power mich aus aber ich nehme nicht wirklich ab seid 6 Monaten 😑😑

Antwort
von dirkmei, 16

Berechne deinen Grundumsatz (google) ziehe davon 500kcl ab. Jetzt suchst du dir eine App mit der du dein Essen aufzeichnen kannst, Stellst die errechneten Kalorien als Tagesziel ein und dann schaust du ob du mit deiner Ernährung NICHT über dieses Ziel kommst..... viel Erfolg

Antwort
von putzfee1, 13

Leider fehlen bei deiner Frage die Angaben von Alter, Größe und Gewicht. Ohne diese Infos ist es sehr schwer, dir eine wirklich sinnvolle Antwort zu geben.

Kommentar von sharin15 ,

22 Jahre 168 cm groß und um die 95 kg

Kommentar von putzfee1 ,

Warst du schon mal beim Arzt, um organische Ursachen für dein Übergewicht ausschließen zu lassen? Wenn nicht, solltest du das erst mal machen. Bei einer Schilddrüsenunterfunktion beispielsweise nützen deine Abnehmversuche kaum etwas, solange du nicht medikamentös richtig eingestellt bist.

Außerdem kann der Arzt dir helfen, indem er dich zu einer Ernährungsberatung schickt. Die richtige Ernährung ist zum Abnehmen genau so wichtig wie Sport. Richtige Ernährung bedeutet aber nicht, extrem wenig zu essen, sondern das Richtige!

Antwort
von matmatmat, 31

Wie powerst Du dich aus (kurzes, intensives Krafttraining oder langes Training mit mittlerer Belastung)?

Wieviel ißt Du? Wenn Du immer noch genug ißt um deinen Körper auch bei hoher Belastung voll zu versorgen wirst Du auch nicht abnehmen. Reduziere ein wenig Kohlenhydrate und Fette oder laß mal Abends einfach eine Mahlzeit weg...

Gewichtsverlust: Energieverbrauch > Energieaufnahme

Kommentar von sharin15 ,

Ich gehe immer über meine Grenzen langes Training hohe Belastung essen tue ich weniger als ich verbrauche also achte viel auf Kohlenhydrate

Kommentar von matmatmat ,

Kohlenhydrate würde ich nicht zu weit runter fahren, die braucht dein Körper um Leistungsfähig zu sein. "Über deine Grenzen gehen" klingt nach Aufbautraining, das würde ich etwas leichter aber dafür länger angehen.

Schreib mal einen Tag oder besser eine Woche lang genau auf was Du ißt und mach einen Termin bei der Ernährungsberatung oder beim Hausarzt (Shulddrüse, Blutzucker). Irgend wo sind da versteckte Kalorien die Du nicht siehst.

Es ist physikalisch unmöglich, dass Du dein Gewicht hällst oder zunimmst, wenn Du zu wenig ißt. Wo soll das herkommen? Photosynthese? ;)

Antwort
von ArminHu1994, 33

Veränder dich nicht für andere wen du das wirklich nur für sich willst Dan musst du mit einem FitnessTrainer darüber reden der würd dir sehr gut helfen und Dan müsste es funktionieren 

Kommentar von sharin15 ,

Ja das ist für mich selbst ich würde mich für keinen verändern

Kommentar von ArminHu1994 ,

Na Dan ab zum FitnessTrainer Trainings und Ernährungs Plan machen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten