Frage von arianaari, 63

Abnehmen und zwar gesund?

Hallo.Ich möchte bis zum Sommer ca.4 Kilo abnehmen.Ich bin 160 cm groß und wiege 48 Kilo.Ich finde nicht dass ich dick bin,ich fühle mich nur ein bisschen unwohl und das möchte ich ändern.Ich habe mir vorgenommen mich gesund zu ernähren und Sport zu machen.Heute habe ich zum Frühstück zwei gekochte Eier und 150g fettarmer Joghurt gegessen.Zum Mittagessen habe ich zwei Orangen und wieder 150g fettarmer Joghurt. Zum Abendessen habe ich Spinat und 150g fettarmer Joghurt gegessen ich habe auch heute 30 min. Sport gemacht.Ich möchte vorallem am Bauch und Oberschenkel abnehmen.Meine Frage ist wenn ich mich weiter so gesund ernähre und Sport mache werde ich 5 Kilo abnehmen?Und wenn jemand paar Tipps zum Thema abnehmen weisst wäre es nett wenn er/sie die sagt :) Und was kann ich denn noch so gesundes essen?

Antwort
von held41, 27

Das Problem ist nur, dass du dich dabei nicht besonders gesund ernährst. Für mich klingt das nach sehr viel Eiweiß und Vitamin C und es würde mich nicht wundern, wenn du in den nächsten Wochen mit nem "Flotten" aus dem Bad nicht mehr rauskommst.

Sowieso ist es ein wenig naiv, bei der Größe und dem Gewicht abzunehmen, Du bringst dich und deinen Körper damit in ein Ungleichgewicht und landest am Ende beim Jojo-Effekt und nimmst das Doppelte wieder zu.

Wie wärs denn wenn du auf süße Softdrinks und Chips und dergleichen verzichtest und nur frisch gekochtest, Salat und viel Gemüse isst und dann ab und zu mal ein wenig Yoga machst und eine Runde joggen gehst? Vor allen Dingen: richte nicht dein ganzes Leben nach deinem Äußeren und Gewicht aus. Das ist nicht nur furchtbar krank und ungesund, sondern auch sehr unsympathisch ;)

Antwort
von Pangaea, 32

Du kannst überhaupt nicht gesund abnehmen, denn du bist jetzt schon ganz nahe am unteren Rand des Normalbereichs. Wenn du noch weiter abnimmst, rutschst du ins Untergewicht.

Wenn das, was du heute gegessen hast, ein Beispiel ist für das, was dir so vorschwebt, dann solltest du bitte mal diese Webseite konsultieren:www.bzga-essstoerungen.de

Nichts gegen Sport, aber iss bitte normal - etwa viermal so viel, wie du heute gegessen hast!

Kommentar von arianaari ,

Viele sagen mir dass nicht abnehmen soll dann ich bin angeblich schon viel zu dünn.Ich habe aber trotzdem ein bisschen zu viel am Bauch und ich bin garnich mit meine Oberschenkel zufrieden. Ich esse normal gestern habe ich auch Süßigkeiten gegessen aber ich jabe mich dazu entschlossen mich gesund zu ernähren und deswegen habe ich heute das gegessen.

Kommentar von Pangaea ,

Was du heute gegessen hast, ist nicht gesund, weil es viel zuwenig ist.

Und die, die sagen, dass du nicht abnehmen sollst, haben Recht!

Antwort
von Triplechoco, 27

Wenn du es genau haben willst musst du wissen wie viel fett du an einem tag verlierst.

Ess auf jeden fall auch gemüse und obst ,für die energie wären ein paar kohlenhydrate auch nicht schlecht.wenn du motiviert bist kannst du auch eine sport app installieren ,bei der du täglich übungen  machen musst ,bei mir hats geklappt!

Viel Glück 

Kommentar von Pangaea ,

Dir ist aber schon aufgefallen, dass sie bereits nahe am Untergewicht ist und auf keinen Fall abnehmen sollte?

Kommentar von Triplechoco ,

Ja,aber kommt auch auf die größe an eine freundin ist in der 10 und sehr klein ( 16 )sie wiegt 40 kg und isst recht viel.

Antwort
von user023948, 21

Du wiegst doch schon 2 Kilo zu wenig!

Kommentar von user023948 ,

Du kriegst nen Blähbauch von dem vielen Jogurt!

Antwort
von igorMB, 29

Mach einfach Sport wo man viel Energie braucht (Laufen,Crossfit,Fußball,...) Du musst dich jetzt nicht unbedingt 100% gesund ernähren, aber auch jetzt nicht jeden Tag zum McDonalds gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community